Alle Foren
Betriebssysteme
Windows NT/2000/XP/XP64/2003
Windows startet nicht komplett
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Windows startet nicht komplett
Jaromir
Lehrling

439 Beiträge
Erstellt am: 05.10.2012 um 12:46 Uhr Antwort mit Zitat
Mit der Vorstellung, eine Reparaturinstallation führt auch zur Eleminierung unerwünschter gespeicherter Dateien in TEMP oder ähnlichen versteckten Ordnern, habe ich nun den 'Salat'
Windows startet zwar, jedoch nur bis zum Desktop ohne jeden LINK: Keine Startleiste, kein Zugang zum System möglich.
Außerdem verlangt das installierte GENUINE die sofortige Aaktivierung von Windows. Wenn ich auf ja klicke, erscheint der Destop, jedoch ohne Möglichkeit, die Aktivierung einzuleiten. So läuft es im Kreise.

Über F8 beim Start komme ich auch in die verschiedenen Eingabemöglichkeiten. Nur kenne ich mich da leider nicht aus. Meine alten DOS-Kenntnisse habe ich leider verlernt.

Ich denke, bei der Installtion ist ein oder mehrere Treiber für den Start der einzelnen Links verloren gegangen. Diese Treiber kenne ich nicht. Ich denke, sie wären in der Registry zu finden, bzw. dort zu ergänzen.

Wenn nicht äußerst wichtige wenige Dateien in C: gespeichert wären, könnte ich auf den Rest verzichten und würde das System komplett neu installieren.

Aber da gibts noch einen weiteren Haken, BIOS startet nicht die Installations-CD, bzw es erscheint nicht die Option, dass ich von der CD starten kann, um Windows/ die Rep.Installation erneut zu installieren.
Kann mir jemand aus dieser Klemme helfen?

Achim grüßt freundlich

>>Wenn einem die Kraefte fehlen, so ist der Wille doch lobenswert<<
> ut desint vires, tamen est laudanda voluntas <

Autor Windows startet nicht komplett
JKFlip11
Meister

2038 Beiträge
Erstellt am: 05.10.2012 um 13:40 Uhr Antwort mit Zitat
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=911

Das integrierte SP der CD muß irgendwie identisch mit dem der XP Installation sein, sonst geht das absolut in die Hose!

Auch sonst läuft die Reparaturinstallation bei nem total verhuntzten XP oder Hardwareprobs natürlich nicht...

http://www.biosflash.de/bios-cmos-reset.htm

macht man da, dann sollte die Kiste auch wieder von CD booten.

Ich würde die Platte in nen anderen PC einbauen (oder von ner Linux Live CD Booten) und die Daten sichern und dann XP neu installieren und zuerst mit der XP CD alle Partitionen der Platte löschen!


Autor Windows startet nicht komplett
Jaromir
Lehrling

439 Beiträge
Erstellt am: 06.10.2012 um 20:50 Uhr Antwort mit Zitat
Zunächst ganz herzlichen Dank.
Dachte zunächst auch an die Möglichkeit, die FP in einen zweiten Rechner zu hängen, hatte sie dann aber wieder verworfen.
Nun werde ich es so doch versuchen. Ich werde berichten. Kann jedoch etwas dauern

Achim grüßt freundlich

>>Wenn einem die Kraefte fehlen, so ist der Wille doch lobenswert<<
> ut desint vires, tamen est laudanda voluntas <

Autor Windows startet nicht komplett
Jaromir
Lehrling

439 Beiträge
Erstellt am: 13.10.2012 um 22:32 Uhr Antwort mit Zitat
Nach mehreren verschiedenen Versuchen ist es nicht gelungen, eine entscheidende Datei im Mailserver Thunderbird auf dem Weg der Einhängung der FP in einen anderen Rechner, bei dem ich extra für diesen Zweck ein Betriebssystem installiert hatte, zu retten.
Allerdings drei andere Dateien, die sich auf dem Desktop befanden, konnte ich sichern.
Das Thema kann geschlossen werden.

Achim grüßt freundlich

>>Wenn einem die Kraefte fehlen, so ist der Wille doch lobenswert<<
> ut desint vires, tamen est laudanda voluntas <

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de