Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Mainboards, Controller & RAM
hmm, gefühlsmäßig kein SATA
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor hmm, gefühlsmäßig kein SATA
Bastler
Lehrling

432 Beiträge
Erstellt am: 31.08.2012 um 19:11 Uhr Antwort mit Zitat
Jetzt nach einigen Jahren mit dem Board hab ich das Gefühl, dass meine SATA Platten nicht als solche erkannt werden.

- im BIOS ganz klar i.O.
- in WindowsXP unter "Laufwerke" aber nicht als SATA o.ä.

kam mir alles schon ommer was lahm vor, naja, aber der Rechner wird ja auch nichrt schneller. Wie kann ich das raus finden? Muss ich doch noch einen SATA Treiber für XP haben? (WINXP wurde damals von der Altplatte geclont

WIN XP SP3 auf Asrock Dualcore SATA2 BIOSversion p220a; E7600 2x3,06 Ghz; 512 MB DDR3 AGP Sapphire Radeon (aber nur mit 600 Watt Netzteil, das rockt
DDR´s: 2 Markenriegel (2x2GB)
MS 500 GB Western Digi SATA
MS 500 GB Western Digi SATA im Wechselrahmen zum klonen
SL 80 GB Maxtor (wegen Maxblast 5)
am PCI->IDE Contr.: 250 GB Excelstore im Wechselrahmen
MS 16 x DVD REC
SL 8 x DVD REC
WLAN: insg. 4 Esel (je nach dem) auf 2 Häuser; 3x Bridge

Autor hmm, gefühlsmäßig kein SATA
JKFlip11
Meister

2043 Beiträge
Erstellt am: 31.08.2012 um 21:06 Uhr Antwort mit Zitat
XP neu installieren!

XP clonen ist Müll pur!

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de