Alle Foren
Allgemeine Foren
Treiber.de Café
Witze, Jokes etc.
Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: << Zurück 1 2 3 4 520 21 22 Weiter >>
Autor Witze, Jokes etc.
Daniel_H
Meister

1099 Beiträge
Erstellt am: 17.08.2003 um 20:16 Uhr Antwort mit Zitat
Jaja, die katholische Kirche... .
*LOL*

Rechner:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Daniel_H
ICQ #135937534
-I have a constant fear that someone´s always there- Iron Maiden

Rechner:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Daniel_H
ICQ #135937534

I'm so tired, I need sleep
I'm talking to my pillow case, what's wrong with me?
I make mistakes, but them's the breaks
I'm crying out for anyone to come and rescue me
* -A- / Album: Hi-Fi Serious*

Autor Witze, Jokes etc.
Karl Mitterhauser
Geselle

976 Beiträge
Erstellt am: 18.08.2003 um 21:13 Uhr Antwort mit Zitat
@....,
lauter Blödsinn,der Witz oben ist super,wahrscheinlich römisch / böhmisch.

Muaha ha.



Charly

Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was Du verstehst!(copy/paste)

If you remind me again, you are immediately from this unique Lotterie excluded.

Autor Witze, Jokes etc.
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 20.08.2003 um 23:52 Uhr Antwort mit Zitat
Sitzen zwei Ostfriesen am Strand. Glutrot geht die Sonne unter. Sagt der Eine zum anderen: "Ja, ja, dafür haben die Geld, aber uns studieren lassen können die nicht".

[email protected]

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Witze, Jokes etc.
sewary
Meister

1612 Beiträge
Erstellt am: 21.08.2003 um 00:35 Uhr Antwort mit Zitat
Auch einen Witz erzählen.....

Sitzen zwei Kühe in ner Regenrinne und spielen Karten. Kommen zwei Elefanten vorbeigeflogen und sagen: "Hier wird nicht geraucht!". Sagen die Kühe: "Macht nix, wir haben Fahrräder dabei!"



Es darf gelacht werden

Sewary ist wieder da :o)

Autor Witze, Jokes etc.
Shootist
Lehrling

153 Beiträge
Erstellt am: 21.08.2003 um 20:55 Uhr Antwort mit Zitat
Als ich jünger war, hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen. Verwandte kamen zu mir, piekten mir in die Seite, lachten und sagten: "Du bist der Nächste." Sie haben mit dem Mist aufgehört als ich anfing auf Beerdigungen das gleiche zu machen.

******************

Aber schau mal,was sagst da ?

"Hast du schon gehört: Ein Bug im Netscape Navigator erlaubt es jedem, übers Internet deine Festplatte zu lesen." "Weiß ich, deshalb bleibe ich ja auch bei Netscape." "???" "Na wenn's ein Microsoft-Bug wäre, dann dürfte jeder meine Festplatte auch noch beschreiben."

******************

Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.
"25 Euro", sagt der Taxifahrer.
Sagt der Mann, "ich hab aber nur 20 Euro, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren?"
"Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 25 Euro."
"Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 20 Euro reichen".
Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige: kurz vor Remagen) und sagt, "Sorry, die 20 Euro sind jetzt alle, raus."
Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"
"Nee, raus!"
Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"25 Euro."
"Okay, hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Remagen fährst und 25, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."
Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"25 Euro."
"Okay, hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Remagen fährst und 25, wenn Du mir einen bläst."
Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Remagen?"
"25 Euro, weißt Du doch noch von letzter Woche."
"Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 50 Euro. 25, wenn Du mich nach Remagen fährst, und 25, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."

******************

Das Microsoft-Windows-Entwicklungsteam ist auf Betriebsausflug in Irland. Sie mieten sich einen Jeep und fahren übers Land. Zwischendurch werden sie aufgehalten, da eine Schafherde die Straße überquert. Daraufhin kommen sie mit dem Schäfer ins Gespräch. Bill Gates will mit dem Schäfer um ein Schaf wetten, dass er den Beruf des Schäfers erraten kann. Danach darf der Schäfer versuchen, den Beruf des Teams zu erraten. Schafft er es, gehört ihm der Jeep. Der Schäfer ist einverstanden. Darauf sagt Bill Gates: "Sie sind Schäfer!". "Genau", antwortet der Schäfer. Daraufhin gehen zwei Microsoftarbeiter in die Herde und holen sich ein Tier, das sogleich geschlachtet, gebraten und verzehrt wird. Nun ist der Schäfer daran: "Sie sind die Entwickler von Windows95!" Bill Gates ist entsetzt. Er zückt den Autoschlüssel und will wissen, woher der Schäfer dies wüsste. Der Schäfer: "Das war ganz einfach. Nur Windows95-Entwickler nehmen aus einer Herde von 300 Schafen den Hund mit!"

******************

Ein Mann hat sich im Wald verlaufen. Nach 4 Wochen ohne Essen und Bett findet er endlich ein kleines Haus im Wald. Er klopft an und ein kleiner uralter Chinese öffnet ihm. Der Mann erklärt seine Notlage und der Chinese bietet ihm für die Nacht ein Bett an und bittet ihn, gemeinsam zu Abend zu essen. Der Chinese stellt jedoch eine Bedingung an die Einladung, eine kleine Enkelin wohnt bei ihm, und er möchte auf keinen Fall, dass irgendein Gast sie auch nur berührt. Der Mann nahm die Einladung dankend an und ging auf die etwas wunderliche Bedingung ein. Da warnte ihn der alte Chinese nochmals, wenn er seine Enkelin auch nur berühren wurde, so müsste er einen schrecklichen, dreiteiligen chinesischen Horrortest überstehen; der Mann willigte nochmals ein und freute sich auf das Essen und sein Bett. Beim Abendessen kapierte der Mann, was es mit der seltsamen Drohung auf sich hatte, die kleine Enkelin des alten Chinesen war eine junge Dame und die hübscheste asiatische Perle, die er je gesehen hatte. Wahrend des Essens konnte er seinen Blick nicht von ihr abwenden, und auch Sie schien Gefallen an ihm zu haben, möglicherweise lebte sie schon Jahre allein mit ihrem Großvater im Wald. Als sich nach dem Essen jeder in sein Zimmer zurückzog, passierte, was passieren musste, der Mann hielt es nicht aus und ging in das Zimmer des Mädchens, als er glaubte, der Großvater schlief schon fest. Er dachte sich, auch wenn er es merken sollte, was ist schon ein Chinesentest gegen eine Nacht mit dieser Frau. Die Nacht war dann tatsächlich auch die schönste Nacht seines Lebens. Als er am anderen Morgen in seinem Zimmer aufwachte, hatte er ein beklemmendes Gefühl auf der Brust. Er machte die Augen auf und sah, dass ein großer Stein auf seiner Brust lag, auf dem ein Zettel klebte mit der Aufschrift: "Erster chinesischer Horrortest: Felsbrocken auf Brust". Der Mann dachte sich, der alte Chinese hat es dann wohl doch mitbekommen, aber das Steinchen ist wohl lächerlich. Er nahm den Felsbrocken und warf ihn aus dem Fenster. In diesem Moment sah er, dass auf dem Felsbrocken noch ein zweiter Zettel klebte: "Zweiter chinesischer Horrortest: Felsbrocken mit Schnur an linkem Hoden gebunden." Der Mann bemerkte die Schnur, aber er konnte den Felsbrocken nicht mehr fangen. Geistesgegenwärtig sprang er aus dem Fenster dem Stein hinterher, um das Schlimmste zu verhindern. Nachdem er aus dem Fenster gesprungen und schon im freien Fall war, bemerkte er einen weiteren Zettel an der Hauswand mit der Aufschrift: "Dritter chinesischer Horrortest: rechter Hoden mit Schnur an Bettpfosten angebunden."

******************

Wohlwollend schlägt der General bei der Truppenbesichtigung einem Rekruten auf die Schulter:
"Wie geht es dir, mein Sohn?"
Strahlt der Rekrut:
"Freut mich, Papa, dass du dich endlich meldest. Mama sucht dich schon seit 20 Jahren!"

******************

Im Senat der Vereinigten Staaten wurde darüber diskutiert, ob denn nicht zu viele Generäle beschäftigt wären und man kam zu dem Schluss, eine Vorruhestandsregelung der folgenden Art einzuführen: Jeder General, der sich bereit erklärt, in den Vorruhestand zu gehen, bekommt eine anständige Pension und zusätzlich eine einmalige Zahlung, deren Höhe in der Weise bestimmt wird: Der Abstand in Zentimetern von zwei beliebigen Punkten des Körpers wird mit $1.000 multipliziert und ausbezahlt. Zwei Wochen später gehen drei Generäle zur zuständigen Stelle um ihren Vorruhestand zu beantragen. Der erste lässt sich vom Scheitel bis zur Sohle messen, kommt auf 1 Meter 90 und staubt $190.000 ab. Der zweite General stellt sich auf die Zehenspitzen und streckt die Arme aus, wodurch er auf 2 Meter 30 kommt und $230.000 mit nach Hause nimmt. Als der dritte General gefragt wird, zwischen welchen Punkten gemessen werden soll, da antwortet er kurz und knapp: "Von der Spitze meines Gliedes bis direkt unter meine Hoden." Schickt ihn der Sachbearbeiter in die medizinische Abteilung, um die Messung vornehmen zu lassen. Dort wird er aufgefordert, sich auszuziehen. Er lässt die Hosen runter und der Arzt staunt: "Mein Gott, wo sind ihre Hoden?"
"In Vietnam."

******************

"Herr Leutnant, wissen Sie eigentlich, wie man ein Arschloch neugierig macht?"
"Nein - wie denn?"
"Ich erzähl's Ihnen morgen!"

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Shootist

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Shootist

Autor Witze, Jokes etc.
Hein.B
Lehrling

113 Beiträge
Erstellt am: 23.08.2003 um 20:50 Uhr Antwort mit Zitat
Drei Bier bitte!

Eine Bar in Irland.
Ein Gast kommt, bestellt sich 3 Glas Bier, trinkt diese nacheinander und geht.
Am nächsten Tag das gleiche Spiel. Der Barkeeper erklärt: "Können Sie natürlich haben - aber besser ist doch, Sie bestellen die nacheinander, dann sind sie frisch gezapft."
Der Gast erklärt: "Mein einer Bruder lebt in Kanada, der andere in Australien. Wir haben ausgemacht, daß jeder im Gedenken an die anderen sein Bier auf diese Weise trinkt. So bleiben wir trotz der großen Entfernung verbunden."
Der Wirt, ein familienfreundlicher Ire, verstand sofort und stellte keine Fragen mehr.
Der Besucher wurde schließlich zum angenehmen Stammgast, der in der Runde ob seines Brauchs bekannt und beliebt war.
Eines Tages kommt er, bestellt aber nur zwei Bier, die er langsam an seinem Tisch trinkt.
Der Wirt und die anderen Stammgäste machen betretene Gesichter. Als der Gast bezahlen will, sagt der Wirt mit belegter Stimme: "Darf ich Ihnen mein Beileid aussprechen? Ist es der Bruder in Kanada oder der in Australien ...?"
Der andere stutzt kurz, dann schüttelt er den Kopf und lächelt:
"Oh, nein, beide sind gesund - aber ich habe das Trinken aufgegeben."


Autor Witze, Jokes etc.
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 25.08.2003 um 23:52 Uhr Antwort mit Zitat
Noch was zu unserer Polizei:

Warum sieht man immer zwei Polizisten auf Streife? Weil der Beruf den Abgang der 10. Klasse erfordert.

[email protected]

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Witze, Jokes etc.
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 25.08.2003 um 23:57 Uhr Antwort mit Zitat
Und noch einen:

Was sind die schwersten vier Jahre der Polizeiausbildung? Die erste Klasse!!!

Soweit zu unseren Staatshütern (könnte darüber noch eine halbe Stunde erzählen).

[email protected]

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Witze, Jokes etc.
Wanderduene
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 27.08.2003 um 00:25 Uhr Antwort mit Zitat
Ein Ehepaar kommt nach langem rechnen nicht mehr mit dem vorhandenen Geld aus. nach langer Diskussion beschliessen sie, daß beide etwas dazu verdienen müssen, er soll Zeitungen und Pizzen ausfahren und sie einmal die Woche anschaffen. Nach der ersten Woche wird abgerechnet. Er packt freudestrahlend 150 ? auf n Tisch und sagt: "Lass mal sehen was Du geschafft hast!" Darauf hin packt sie 242 ? aus. Er fragt: "Wer hat Dir denn die 2 ? gegeben?" Antwortet sie: "Fast Jeder!"


Autor Witze, Jokes etc.
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 27.08.2003 um 01:42 Uhr Antwort mit Zitat
In der Irrenanstalt befindet sich einer, der an und für sich ganz normal ist. Der hat nur eine Macke: Er zieht an einem Band seine Zahnbürste hinter sich her und denkt, es sei sein Hund Pfiffi.

Entlassungsgespräch: Was haben Sie da? Das ist mein hund Pfiffi. - Das ist Ihre Zahnbürste, erklärt der Psychiator. Wir können Sie leider nicht entlassen.

Einen Monat später der nächste Termin. Was haben Sie da? Das ist natürlich meine Zahnbürste, sagt der Kandidat. Sie scheinen geheilt; wir können Sie nun entlassen.

Draußen angekommen nimmt er seine Zahnbürste aus der Tasche mit dem Kommentar: Na Pfiffi, den haben wir aber ganz schön ausgetrickst!

[email protected]

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: << Zurück 1 2 3 4 520 21 22 Weiter >>



© 2012 treiber.de