Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Notebooks, Handheld & Handy
Medion Notebook MD98560 aufrüsten
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Medion Notebook MD98560 aufrüsten
Huschm
Lehrling

241 Beiträge
Erstellt am: 19.05.2015 um 20:55 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo, habe obiges NB an Land gezogen ohne FP. Möchte nun eine SSD einbauen, um das Ding schneller zu machen.
Welche GB-Größe wird empfohlen? Das NB hat zur Zeit 4 GB Speicher,das genügt ja für ein Win7 32bit System oder empfiehlt
sich eine Aufrüstung auf 8GB? Dann natürlich 64bit. Der Prozi ist anscheinend ein i3 950. Durch das Fehlen der FP ist
auch keine Recovery Partition vorhanden, auch keine DVD's. Werde daher, wie oben schon erwähnt, eine vorhandene Win7-DVD einsetzen und ein 32bit System installieren. Recherchen wg. Recovery-DVD's im Internet blieben erfolglos.
Es sei denn, es kommen hier solch gute Tipps, die meine Planung umwerfen.
Für eventuelle Empfehlungen im Voraus besten Dank.
Huschm


Autor Medion Notebook MD98560 aufrüsten
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 28.06.2015 um 20:57 Uhr Antwort mit Zitat
such mal nach den genauen specs fuer dein model. sony wie die meisten anderen hersteller auch, hat den gleichen proz mit unterschiedlichen wlan/graphic chips etc.

ich nehme immer alle treiber die ich vom hersteller finden kann, und von intel dann die neusten fuer chipset/graphik/usb/sata die auf die hardware passen.

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor Medion Notebook MD98560 aufrüsten
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 07.07.2015 um 03:01 Uhr Antwort mit Zitat

Auch wegen der 4 GB (und evtl. Aufrüstung!) ist ein 64 Bit Windows letztendlich vor zu ziehen.


Auf der Rückseite bzw. im Akku Fach noch ein Lizenzaufkleber vorhanden?

Ansonsten sollte das Gerät mit vorinstalliertem Home Premium geliefert worden sein. Wenn du hier ein HP von einer ISO installierst, sollte es anschließend automatisch aktiviert werden.


Passende Versionen kann man sich noch hier laden:
http://mirror.corenoc.de/digitalrivercontent.net/

(Ein Torrent-Client ist nötig).


Eine Windows 7 Pro ISO inkl. SP1 bekommt man hier:
http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html

Die ISO per Rufus auf einen USB Stick bringen und anschließend die "ei.cfg" aus dem "sources" Ordner löschen. Damit stehen dann alle Versionen frei zur Verfügung.


Treiber sollten unter Angabe der S/N bei Medion zu finden sein.

Autor Medion Notebook MD98560 aufrüsten
Huschm
Lehrling

241 Beiträge
Erstellt am: 15.07.2015 um 14:32 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo und Danke für alle Antworten,
habe mir inzwischen eine Samsung SSD 250 GB zugelegt, da bei diesem Teil auch eine CD für Performanceeinstellungen
dabei ist. Eingebaut, Win7 32bit installiert, läuft wunderbar.
Huschm


Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de