Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Komplettsysteme
Passt dieser Prozessor?
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Passt dieser Prozessor?
schmerle
Geselle

552 Beiträge
Erstellt am: 29.01.2014 um 12:18 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo Leute;
habe mir vor etwas längerer Zeit, einen Rechner von Acer gekauft.
Es ist der AX 1301.
Da der Rechner Probleme machte, habe ich ihn überprüfen lassen.
Man sagte mir, das der Prozessor defekt sei.
Ich weiss, das der Rechner schon alt ist, aber hat mir für meine Zwecke, immer gute Dienste geleistet.
Die CPU die in dem Rechner ist, ist ein AMD Athlon II X2, 215Dual-core Prozessor.
Ich habe hier noch eine Platine mit einem intakten Prozessor, auf dem folgendes steht:AMD Athlon II, ADX440WFK32GI, CACYC AC 1001FPMW, 9C48802A00929.
Kann ich den Prozessor in den Acer einbauen und wenn ja, was für Vorteile, oder Nachteile habe ich.
Gruß
schmerle


Autor Passt dieser Prozessor?
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 29.01.2014 um 22:24 Uhr Antwort mit Zitat
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+Athlon+II+X3+440

http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+Athlon+II+X2+215

http://www.shopping.com/Acer-Aspire-X1301-Ath2-x3-425-3gb-500gb-Dvdrw-Win7-ACER-9J-XJM7Z-UYN/info

Das ist ein Athlon II X3 440, viel schneller und sollte da schon laufen, nur verbraucht der mehr Strom und dürfte auch heißer werden.

Sicherheitshalber würde Ich aber vorher das neueste Bios flashen.




Autor Passt dieser Prozessor?
schmerle
Geselle

552 Beiträge
Erstellt am: 31.01.2014 um 19:17 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo und Danke für die Antwort!
Bist du dir sicher, das der AMD Athlon II, ADX440WFK32GI, CACYC AC 1001FPMW, 9C48802A00929, schneller ist, als der Prozessor, der in dem Rechner drinn ist.
Mit dem Bios flashen, muss ich mal schauen,ob ich jemanden finde, der das kann.
Ich habe das vor einigen Jahren mal versucht und konnte die Festplatte danach wegwerfen.
Wenn das Bios geflasht wird, soll da schon der neue Prozessor drinn sein, oder noch der alte.
Gruß
schmerle


Autor Passt dieser Prozessor?
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 01.02.2014 um 17:34 Uhr Antwort mit Zitat

Läuft der Rechner den mit der alten (angeblich defekten) CPU noch?! Wenn ja, dann ist die CPU auch noch vollkommen intakt!

Ein BIOS Flash sollte natürlich mit einer CPU durchgeführt werden, die auch den Rechner starten lässt. Wenn das Board den Athlon II X3 nicht erkennt, bzw. nicht damit startet, dann ist auch ein BIOS Flash nicht möglich. Das Board dürfte aber auch mit der besseren X3 CPU starten.

Und ja, der X3 ist schneller.

http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+Athlon+II+X2+215
http://www.cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+Athlon+II+X3+440

Ein zusätzlicher Kern und 300 MHz höherer Takt machen schon ein wenig aus.


schmerle schrieb:
Ich habe das vor einigen Jahren mal versucht und konnte die Festplatte danach wegwerfen.

Keine Ahnung was du da geflasht hast, aber nach einem Mainboard BIOS Flash braucht man definitiv keine Festplatte wegwerfen...



Autor Passt dieser Prozessor?
schmerle
Geselle

552 Beiträge
Erstellt am: 03.02.2014 um 16:24 Uhr Antwort mit Zitat
@ der echte joker
Vielen Dank für die Antwort.
Nein, der Rechner startet nicht mehr.
Ich werde mich am Wochenende mal hinsetzen und die CPU wechseln und mich über einen Bios Flash schlau machen.
Gruß
schmerle


Autor Passt dieser Prozessor?
schmerle
Geselle

552 Beiträge
Erstellt am: 15.02.2014 um 13:55 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo und Danke für die Anrworten.
Habe den Prozessor gestern gewechselt und der Rechner läuft einwandfrei.
Das Bios, habe ich auch nicht geflasht.
Was mich aber wundert ist, daß ich kein Neues Betriebsytem aufspielen brauchte.
Oder braucht man das bei'm prozessorwechsel nicht?

Gruß
schmerle


Autor Passt dieser Prozessor?
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 15.02.2014 um 14:49 Uhr Antwort mit Zitat
Normalerweise muß man beim CPU Wechsel das OS nicht neu installieren, Ausnahmen gibts da aber schon...

Wird die CPU im Bios richtig erkannt?

Wenn nicht sollte da definitiv das neueste Bios drauf!

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de