Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
hude1988
Bastler

16 Beiträge
Erstellt am: 30.04.2012 um 21:24 Uhr Antwort mit Zitat
Guten Tag!

habe heute festgestellt dass ich einen virus aufm pc hab, habe dank kaspersky meiner meinung nach ihn entfernt! jedoch funktionieren jetz weder audiogeräte, internet funktioniert nicht! im gerätemanager ist bei co-prozessor ein gelbes ausrufezeichen! auch die fensterdarstellung is beschädigt! fensterfarben können nich geändert werden und so weiter!


--------[ AIDA64 Extreme Edition ]--------------------------------------------------------------------- -----------------

Version AIDA64 v2.30.1900/de
Benchmark Modul 2.7.398-x32
Homepage http://www.aida64.com/
Berichtsart Berichts-Assistent [ TRIAL VERSION ]
Computer SCHÄTZCHENWORLD
Ersteller Schätzchen
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Professional 6.1.7600 (Win7 RTM)
Datum 2012-04-30
Zeit 21:10


--------[ Übersicht ]--------------------------------------------------------------------- ------------------------------

Computer:
Computertyp ACPI x86-basierter PC
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Professional
OS Service Pack [ TRIAL VERSION ]
Internet Explorer 9.0.8112.16421 (IE 9.0)
DirectX DirectX 11.0
Computername SCHÄTZCHENWORLD
Benutzername Schätzchen
Domainanmeldung [ TRIAL VERSION ]
Datum / Uhrzeit 2012-04-30 / 21:10

Motherboard:
CPU Typ QuadCore AMD Phenom X4 9600, 2300 MHz (11.5 x 200)
Motherboard Name ECS GF8200SM-M3 (1 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Video, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA GeForce 8200, AMD K10
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM1: Samsung M3 78T5663QZ3-CF7 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (6-6-6-18 @ 400 MHz) (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz)
DIMM2: Samsung M3 78T5663EH3-CF7 [ TRIAL VERSION ]
DIMM3: Samsung M3 78T5663EH3-CF7 [ TRIAL VERSION ]
DIMM4: Samsung M3 78T5663EH3-CF7 [ TRIAL VERSION ]
BIOS Typ AMI (07/29/09)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce 9400 GT (1024 MB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce 9400 GT (1024 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 9400 GT
Monitor Samsung SyncMaster 170B(M)/171B(M)/175B(M)/MagicSyncMaster CX175B(M) [17" LCD] (H4NT321656)

Multimedia:
Soundkarte nVIDIA HDMI @ nVIDIA MCP78 - High Definition Audio Controller
Soundkarte SigmaTel 92HD206X @ nVIDIA MCP78 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
Festplatte Generic USB SM Reader USB Device
Festplatte STM3500418AS ATA Device (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Festplatte USB Device (7 GB, USB)
Optisches Laufwerk DTSoftBusCd00
Optisches Laufwerk Optiarc DVD RW AD-7240S ATA Device (DVD+R9:12x, DVD-R9:12x, DVD+RW:24x/8x, DVD-RW:24x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) [ TRIAL VERSION ]
Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ]

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (PS/2)
Maus HID-konforme Maus
Maus Wacom Mouse

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ]
Primäre MAC-Adresse 00-25-11-C6-D7-59
Netzwerkkarte NVIDIA nForce 10/100/1000 Mbps Ethernet

Peripheriegeräte:
USB1 Controller nVIDIA MCP78 - OHCI USB 1.1 Controller
USB1 Controller nVIDIA MCP78 - OHCI USB 1.1 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP78 - EHCI USB 2.0 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP78 - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte TP-LINK 300Mbps Wireless N Adapter
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 080015
DMI Systemhersteller ECS
DMI Systemprodukt GF8200SM-M3
DMI Systemversion 1.0
DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
DMI Motherboardhersteller ECS
DMI Motherboardprodukt GF8200SM-M3
DMI Motherboardversion 1.0
DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusehersteller ECS
DMI Gehäuseversion
DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusetyp Desktop Case


Vielen Dank im voraus!

Mit freundlichen Grüßen!

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
JKFlip11
Meister

2019 Beiträge
Erstellt am: 30.04.2012 um 22:14 Uhr Antwort mit Zitat
http://www.nvidia.de/object/nforce_vista_win7_32bit_15.49_de.html

installieren.

Bei nem kompromittierten System muß man aber immer Windows neu installieren, alles andere ist dummes Zeug!

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
JKFlip11
Meister

2019 Beiträge
Erstellt am: 30.04.2012 um 22:32 Uhr Antwort mit Zitat
Dieser IDT High Definition Audio Driver(WinXP/Vista/Win7_3264) sollte da auch drauf:
http://www.ecs.com.tw/ECSWebSite/Product/Product_Detail.aspx?DetailID=978&CategoryID=1&MenuID=20&LanID=0#fragment-Download

Und dieser Grafiktreiber:
http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-32bit-296.10-whql-driver-de.html

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
hude1988
Bastler

16 Beiträge
Erstellt am: 30.04.2012 um 23:44 Uhr Antwort mit Zitat
huhu! erst einmal danke schööön

aber wenn ich das paket von JKFlip11 nach dem downloaden installieren will, komtm da nur: "Auf den Windows InstallerDienst konnte nicht zugegriffen werden. Wenden sie sich an den Support, um sicherzustellen, dass der Windows-Installer-Dienst ordungsgemäß regristriert und aktiviert ist"


was jetzt?

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
JKFlip11
Meister

2019 Beiträge
Erstellt am: 01.05.2012 um 11:23 Uhr Antwort mit Zitat
Windows neu installieren!

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
hude1988
Bastler

16 Beiträge
Erstellt am: 01.05.2012 um 12:25 Uhr Antwort mit Zitat
ok bleibt mir dann wohl keine wahl!

danke trotzdem für die Hilfe ;)

MfG

Autor PC nach virus demoliert! irgendetwas reparierbar?
JKFlip11
Meister

2019 Beiträge
Erstellt am: 01.05.2012 um 13:08 Uhr Antwort mit Zitat
http://beqiraj.net/post/Windows-Installer-deinstallieren-und-neu-installieren.aspx

Ist aber Pfusch pur, zu 99,999% sind da noch Viren und Würmer auf der Kiste!

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de