Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Speichermedien
CD/DVD Laufwerk erkennt keine gebrannte cds
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor CD/DVD Laufwerk erkennt keine gebrannte cds
TaYFuN-41
Gast
1 Beiträge
Erstellt am: 03.04.2012 um 01:50 Uhr Antwort mit Zitat
tag an alle ich hoffe ihr könnt mir helfen.

vor kurzem konnte noch mein laufwerk gebrannte cd's lesen aber inzwischen erkennt er keine gebrannten cd's mehr. Brennen kann es ohne probleme aber gebrannte cds lesen kann es nicht. die orginal cds liest es ohne ein problem. auf anderen PCs oder Laptops funktionieren die selben gebrannte cds ohne probleme. hab gedacht vielleicht hab ich ein trojaner oder ein virus aber Malwarebytes und Antivir haben nichts schädliches gefunden. hab sogar auch mein laptop um 1 monat zurück gesetzt aber funktioniert immer noch nicht.

und hier die daten vom Notebook:

HP Notebook Pavilion dv6
Serial: CNF0095PFQ
Product: WG642EA#ABD
Warranty: 2 Year
Model: dv6-2126eg


hier die log-files vom AIDA64:

--------[ AIDA64 Extreme Edition ]--------------------------------------------------------------------- -----------------

Version AIDA64 v2.30.1900/de
Benchmark Modul 2.7.398-x64
Homepage http://www.aida64.com/
Berichtsart Berichts-Assistent [ TRIAL VERSION ]
Computer TAYFUN-41-PC
Ersteller TaYFuN-41
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium 6.1.7601 (Win7 RTM)
Datum 2012-04-03
Zeit 01:33


--------[ Übersicht ]--------------------------------------------------------------------- ------------------------------

Computer:
Computertyp ACPI x64-based PC (Mobile)
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium
OS Service Pack [ TRIAL VERSION ]
Internet Explorer 9.0.8112.16421 (IE 9.0)
DirectX DirectX 11.0
Computername TAYFUN-41-PC
Benutzername TaYFuN-41
Domainanmeldung [ TRIAL VERSION ]
Datum / Uhrzeit 2012-04-03 / 01:34

Motherboard:
CPU Typ Mobile DualCore Intel Core i3-330M, 2133 MHz (16 x 133)
Motherboard Name Hewlett-Packard HP Pavilion dv6 Notebook PC
Motherboard Chipsatz Intel Ibex Peak-M PM55, Intel Ironlake-M
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM1: Hynix HMT125S6BFR8C-H9 2 GB DDR3-1333 DDR3 SDRAM (8-8-8-22 @ 609 MHz) (7-7-7-20 @ 533 MHz) (6-6-6-17 @ 457 MHz)
DIMM3: Hynix HMT125S6BFR8C-H9 [ TRIAL VERSION ]
BIOS Typ Insyde (05/19/2011)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 230M (1024 MB)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 230M (1024 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce GT 230M
Monitor Chi Mei N156B6-L06 [15.6" LCD]

Multimedia:
Soundkarte IDT 92HD75B3X5 @ Intel Ibex Peak PCH - High Definition Audio Controller [B-2]
Soundkarte nVIDIA HDMI/DP @ nVIDIA GT216 - High Definition Audio Controller
Soundkarte nVIDIA HDMI/DP @ nVIDIA GT216 - High Definition Audio Controller
Soundkarte nVIDIA HDMI/DP @ nVIDIA GT216 - High Definition Audio Controller
Soundkarte nVIDIA HDMI/DP @ nVIDIA GT216 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) PCHM SATA AHCI Controller 6 Port
IDE Controller JMB38X MS Host Controller
IDE Controller JMB38X SD Host Controller
IDE Controller JMB38X SD/MMC Host Controller
IDE Controller JMB38X xD Host Controller
Massenspeicher Controller A4UHXRH0 IDE Controller
Festplatte WDC WD3200BEKT-60V5T1 (320 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Optisches Laufwerk hp BDDVDRW CT21L (BD:6x, DVD+RW:8x/8x, DVD-RW:8x/6x, DVD-ROM:8x BD-ROM/DVD+RW/DVD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) [ TRIAL VERSION ]
D: (NTFS) 17139 MB (2791 MB frei)
E: (FAT32) 99 MB (92 MB frei)
Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ]

Eingabegeräte:
Tastatur Microsoft eHome MCIR 109-Tastatur
Tastatur Microsoft eHome MCIR-Tastatur
Tastatur Microsoft eHome-Fernsteuerungstasten
Tastatur Standard 101/102-Key or Microsoft Natural PS/2 Keyboard with HP QLB
Maus HID-konforme Maus
Maus HID-konforme Maus
Maus Synaptics PS/2 Port TouchPad

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ]
Primäre MAC-Adresse C4-17-FE-B8-D3-58
Netzwerkkarte Broadcom 43225 802.11b/g/n (192. [ TRIAL VERSION ])

Peripheriegeräte:
Drucker Brother DCP-375CW Printer (Kopie 1)
Drucker Brother DCP-375CW Printer
Drucker Fax
Drucker hp psc 1200 series
Drucker Microsoft XPS Document Writer
FireWire Controller JMicron JMB380 PCI-E 1394a OHCI FireWire Controller and Memory Card Host Controller
USB2 Controller Intel Ibex Peak PCH - USB 2.0 EHCI Controller 1 [B-2]
USB2 Controller Intel Ibex Peak PCH - USB 2.0 EHCI Controller 2 [B-2]
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte HP Webcam
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenakku
Akku Microsoft Composite Battery
Akku Microsoft-Netzteil

DMI:
DMI BIOS Anbieter Hewlett-Packard
DMI BIOS Version F.1E
DMI Systemhersteller Hewlett-Packard
DMI Systemprodukt HP Pavilion dv6 Notebook PC
DMI Systemversion 049C210000241220000020000
DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
DMI Motherboardhersteller Hewlett-Packard
DMI Motherboardprodukt 3659
DMI Motherboardversion 32.25
DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusehersteller Hewlett-Packard
DMI Gehäuseversion N/A
DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusetyp Notebook

Autor CD/DVD Laufwerk erkennt keine gebrannte cds
JKFlip11
Meister

2178 Beiträge
Erstellt am: 03.04.2012 um 10:47 Uhr Antwort mit Zitat
http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&ProdId=3136&DwnldID=20775&keyword=%22inf%22&lang=deu

installieren.

Bei HP gibts nur die ältere Biosversion F.1C A und das heißt normalerweise, daß mit der bei dir installierten Version F.1E was nicht stimmt...
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareCategory?os=4063&lc=de&cc=de&dlc=de&sw_lang=&product=4126340#N664

F.1C A flashen ist da ne Option, außerdem Windows per erstellter Recovery DVD neu zu installieren.

Sonst ist das ne Sache für den HP Support!



Autor CD/DVD Laufwerk erkennt keine gebrannte cds
freak-chris
Meister

1608 Beiträge
Erstellt am: 10.04.2012 um 12:00 Uhr Antwort mit Zitat
Ich denke nicht, das

erstens: ein Treiber schuld ist
zweitens: ein Downgrade des BIOS zugelassen wird. Du lässt dir ja wohl ein Auto aus 2010 auch nicht gegen ein Modell von 2005 austauschen, oder?

Ich denke, dass das Laufwerk einfach nen Schlag hat.




Immer das beste hoffen (nämlich das der PC läuft), das schlechte kommt von alleine (nämlich der Absturz).

PS: Rechtschreibfehler sind kostenlos von mir zur Verfügung gestellt worden, Finder dürfen sie behalten.



Autor CD/DVD Laufwerk erkennt keine gebrannte cds
Easyman
(Administrator)
Treiber-Gott

6229 Beiträge
Erstellt am: 13.04.2012 um 08:56 Uhr Antwort mit Zitat
Um ein Windows-Problem auszuschließen ohne dieses neu zu instaliieren, könntest du mal irgendeine Boot-CD brennen (z.B. Ubuntu) und gucken, ob der Rechner davon startet.

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de