Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Mainboards, Controller & RAM
CPU Auslastung zur hoch [banghead]
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
david102
Lehrling

387 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 15:06 Uhr Antwort mit Zitat

Hallo Leute,

Kann mir mal einer sagen wo rann das liegen kann das meine CPU auslastung an dauernt auf 100 % hoch schießt egal was ich mache ob ich nur internet explorer auf mache und noch nicht mal eine seite angeben sonder einfach mal die startseite drauf lasse läuft die CPu auslastung direkt bei 100% ohne das irgendwelche programme an sind habe alle programme komplett aus den autostart raus getan da ist absolut nichts drin also im klar text es laufen keine programme im hintergrung .

Kann mir einer sagen was ich dagegen machen kann?

Hier der everst bericht

Version EVEREST v5.50.2100/de
Benchmark Modul 2.5.292.0
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent [ TRIAL VERSION ]
Computer DAVE-PC (Dave)
Ersteller Dave
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Ultimate 6.1.7600 (Win7 RTM)
Datum 2012-03-09
Zeit 14:55


Übersicht

---------------------------------------------------------------------- ----------


Computer:
Computertyp ACPI x86-basierter PC
Betriebssystem Microsoft Windows 7 Ultimate
OS Service Pack [ TRIAL VERSION ]
Internet Explorer 9.0.8112.16421
DirectX DirectX 11.0
Computername DAVE-PC (Dave)
Benutzername Dave
Domainanmeldung [ TRIAL VERSION ]
Datum / Uhrzeit 2012-03-09 / 14:55

Motherboard:
CPU Typ Intel Celeron 420, 1600 MHz (8 x 200)
Motherboard Name Asus P5GC-VM (3 PCI, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Video, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz Intel Lakeport-G i945GC
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM2: Kingston 99U5316-033.A00LF [ TRIAL VERSION ]
DIMM4: Kingston [ TRIAL VERSION ]
BIOS Typ AMI (10/11/07)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte Intel(R) 82945G Express Chipset Family (256 MB)
3D-Beschleuniger Intel GMA 950
Monitor Fujitsu Siemens ScaleoView C19-12 [19" LCD] (YENC019141)

Multimedia:
Soundkarte Realtek ALC662 @ Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801G (ICH7 Familie) Serieller ATA-Speichercontroller - 27DF
IDE Controller Intel(R) 82801GB/GR/GH (ICH7 Familie) Serieller ATA-Speichercontroller - 27C0
Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
Festplatte Multi Flash Reader USB Device
Festplatte WDC WD10EACS-00D6B1 ATA Device (931 GB, IDE)
Optisches Laufwerk HL-DT-ST BD-RE BH10LS30 ATA Device (10x/2x/10x BD-RE)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) [ TRIAL VERSION ]
Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ]

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur Standardtastatur (PS/2)
Maus HID-konforme Maus
Maus Microsoft PS/2-Maus

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ]
Primäre MAC-Adresse 00-1D-60-1A-02-CC
Netzwerkkarte L1 Gigabit-Ethernet-10/100/1000Base-T-Controller von Atheros (192. [ TRIAL VERSION ])

Peripheriegeräte:
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB1 Controller Intel 82801GB ICH7 - USB Universal Host Controller [A-1]
USB2 Controller Intel 82801GB ICH7 - Enhanced USB2 Controller [A-1]
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 0204
DMI Systemhersteller System manufacturer
DMI Systemprodukt System Product Name
DMI Systemversion Rev 1.xx
DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
DMI Motherboardhersteller ASUSTeK Computer INC.
DMI Motherboardprodukt P5GC-VM
DMI Motherboardversion Rev x.xx
DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusehersteller ASUSTek Computer INC.
DMI Gehäuseversion Rev 1.xx
DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 2


Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
Easyman
(Administrator)
Treiber-Gott

6229 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 16:22 Uhr Antwort mit Zitat
Welcher Prozess hat denn die 100% ? Das kannst du im Taskmanager nachschauen.

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
JKFlip11
Meister

1985 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 16:53 Uhr Antwort mit Zitat
http://ark.intel.com/products/chipsets/28994

http://de.wikipedia.org/wiki/Intel-900-Serie#cite_note-9

http://www.asus.de/Motherboards/Intel_Socket_775/P5GCVM/#specifications

Nimm mal ein RAM-Modul raus und guck.

Bei nem Board mit Intel 945GC Chipsatz gibts halt oft Ärger, wenn mehr als 2GB installiert sind, obwohl Asus sagt das läuft!


Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
JKFlip11
Meister

1985 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 18:00 Uhr Antwort mit Zitat
Die DRAM Frequency im Bios auf 533MHz einstellen ist da noch ne kleine Chance.

Janz allgemein gilt da übrigens dieses:
http://support.asus.com.tw/faq/asus-faq.aspx?type=6&no=D06D6034-D5C9-49C4-5E1B-CF724DB5C000&model=P5GC-VM&SLanguage=de-de

Daran ändert auch der Einsatz von z.B. W7 64Bit absolut nix, da der alte Chipsatz kein memory remapping unterstützt.

Mehr als 2GB RAM bringen da fast nix, außer halt Ärger!

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
david102
Lehrling

387 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 19:37 Uhr Antwort mit Zitat
ALso ich habe jetzt mal den dram auf 533 gesetzt da geht die cpu auslastung zwahr auch noch auf 100% aber nur für 1 bis 2 sek. ich kann dann noch auf 4?? stufen und auf 6?? Mhz auf was ist das den besser ? und wenn ich ein riegel raus nehme egal welchen dann ist das problem noch größer dann ladet er sich zu tode und unter prozesse ist das die datei dwm.exe (Destopfenster-Manager) die den cpu so weit hoch haut

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
JKFlip11
Meister

1985 Beiträge
Erstellt am: 09.03.2012 um 21:29 Uhr Antwort mit Zitat
http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&ProdId=3136&DwnldID=20775&keyword=%22inf%22&lang=deu

installieren, den installierten Intel Grafiktreiber deinstallieren und neustarten.

Dann diesen Intel Grafiktreiber installieren:
http://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?agr=Y&DwnldID=18223&lang=deu&OSVersion=Windows%207%20Enterprise*%2C%2032-Bit-Version&DownloadType=

Sonst würde Ich da ein CMOS-Clear per Jumper machen oder das neueste Bios flashen.

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
david102
Lehrling

387 Beiträge
Erstellt am: 14.03.2012 um 23:54 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo also mit dem treiber versuche ich es jetzt mal und mal so neben bei der biso update geht das auch über cd den ich habe das mal vor jahren gemacht aber nur über diskete und da ich kein disketten laufwerk in den pc habe weiß ich nicht wie ich das machen soll gibt es dafür eine anleitung

Mfg David102

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
JKFlip11
Meister

1985 Beiträge
Erstellt am: 15.03.2012 um 09:32 Uhr Antwort mit Zitat
Das Biosupdate macht man da mit EZ FLASH über das Bios:
http://www.hardwareluxx.de/community/f12/bios-flashen-leicht-gemacht-asus-ez-flash-2-a-535429.html

http://www.asus.de/Motherboards/Intel_Socket_775/P5GCVM/#download

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
david102
Lehrling

387 Beiträge
Erstellt am: 25.03.2012 um 18:45 Uhr Antwort mit Zitat
Jetzt hat mein PC das Problem das er 10 min läuft und sich dann komplett aufhängt. Biosupdate kann ich keines machen, woran kann es denn noch liegen. Wenn ich den pc neu starte erkennt er mir auch manchmal meine festplatte nicht.

Autor CPU Auslastung zur hoch [banghead]
JKFlip11
Meister

1985 Beiträge
Erstellt am: 26.03.2012 um 01:04 Uhr Antwort mit Zitat
1. http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

machen!

2. Platte (Kabel + SATA Port) tauschen.

3. Netzteil tauschen.

4. CPU entfernen und neue Wärmeleitpaste auftragen.

5. Wenn das alles nicht hilft ist ziemlich sicher das Mainboard hin...

Zuletzt bearbeitet von JKFlip11 am 26.03.2012 um 01:06 Uhr.

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de