Alle Foren
Allgemeine Foren
Einkaufsberatung
Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>
Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
Kreuterling
Gast
9 Beiträge
Erstellt am: 23.07.2011 um 11:45 Uhr Antwort mit Zitat
Guten Morgen,

ich plane mir demnächst ein Notebook zu kaufen, bin aber noch nicht ganz in die Materie eingestiegen, welche Komponenten was für eine Wichtigkeit besitzen.

Ziel ist: Ein Notebook mit guter Grafik/Videoqualität und allg. Rechnerleistung (jedoch nicht primär für aktuelle Spiele), mit dem Filme von 2-3 Std. im Zug schon mal möglich ist.

Ein paar Qualitätsmerkmale habe ich schon sortieren können:
- gute Grafikleistung
- Akkulaufzeit im Filmmodus von > 2 Std.
- solide Verarbeitung - speziell an den Scharnieren
- gute Wärme-Ableitung
- geringe Lautstärke
- Pick & Bring Garantie von 2 Jahren

Was mir nicht ganz klar ist, sind ferner
- Mehrwert von Single/Dual/Quad Core?
- 2 oder 4 GB Arbeitsspeicher?

Falls euch noch wichtige Komponenten einfallen, gerne raus damit.

Ich danke euch vielmals für eure Hilfe!

gruß,

Matthias


Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
JKFlip11
Meister

2171 Beiträge
Erstellt am: 23.07.2011 um 13:41 Uhr Antwort mit Zitat
http://geizhals.at/deutschland/583033

oder

http://geizhals.at/deutschland/583051

Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 05:16 Uhr Antwort mit Zitat
beim ersten ist die grafikleistung gleich "null" da nur ein intel-onboard laeuft..

wenn dann schon den 2ten..


ansonsten schau mal hier:

http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20184778/LENOVO -IdeaPad-Z565-M39AAGE

http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20402539/ASUS-K 52DE-EX064V-Mainstream

oder quad-core:
http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_20567220/ASUS-X 52DR-EX213V

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
JKFlip11
Meister

2171 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 11:34 Uhr Antwort mit Zitat
http://www.notebookcheck.com/Intel-Graphics-Media-Accelerator-4500MHD-GMA-X4500MHD.9877.0.html

Grafikleistung gleich null ist absolut dummes Zeug!

Man muß sich aber schon vor dem Kauf entscheiden, ob man 3D Shooter zocken will oder nicht, für ältere Games und HD Videos reicht die GMA 4500MHD dicke!

Außerdem gibts in der Preisklasse absolut nix besseres als das ThinkPad SL510.

IdeaPad Z565 und die Asus Kisten sind qualitativ mit dem ThinkPad SL510 nicht zu vergleichen, das spielt in ner ganz anderen Liga!

Zudem haben alle 3 ein Schminkspiegel Display, gegenüber dem viel besseren matten Display des SL510.

Ne Zocker Kiste für 500€ ist diese:
http://geizhals.at/deutschland/639937

Ich würde da aber immer das ThinkPad SL510 vorziehen!



Zuletzt bearbeitet von JKFlip11 am 24.07.2011 um 11:44 Uhr.

Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
Kreuterling
Gast
9 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 14:57 Uhr Antwort mit Zitat
Hey,

danke für die Tipps.

ich schau die mir mal an. Gerne mehr ;)


Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
JKFlip11
Meister

2171 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 15:06 Uhr Antwort mit Zitat
Willst du ne Gamer Kiste oder nicht ist da die Frage!

Welche Games sollen da laufen?

Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
Kreuterling
Gast
9 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 16:44 Uhr Antwort mit Zitat
Moin!

ne Gamer Kiste ist nicht das Ziel. Ein paar alte Spiele (Gothic 3 ) sollten da problemfrei drauf laufen. Wichtiger ist mir eine gute bzw. sehr gute Grafik/Videoqualität, rel. lange akkulaufzeit, möglichst geringe Lautstärke und gute Wärmeentwicklung.

Darüber hinaus muss es solide verarbeitet sein und sollte ein Pick & Bring Garantie von 24 Monaten haben (was aber eher eine Händlerfrage ist, denk ich mal).

Gruß & Dank


Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
JKFlip11
Meister

2171 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 17:24 Uhr Antwort mit Zitat
Dann reicht das ThinkPad SL510 mit Mobility Radeon HD 4570 dicke und was besseres für den Preis gibts nicht...

Ein SL510 mit Intel GMA X4500HD reicht dann nicht wirklich.

Zum nachlesen:
http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-ThinkPad-SL510-Notebook.23701.0.html

http://www.focus.de/digital/computer/chip-exklusiv/tid-21246/notebook-test-qualitativ-starker-allrounder-lenovo-thinkpad-sl510-nsl6nge_aid_598835.html

http://www.chip.de/artikel/Lenovo-ThinkPad-SL510-NSL7LGE-Notebook-Test_41876230.html

http://www.netzwelt.de/news/81831-lenovo-thinkpad-sl510-test-treuer-begleiter.html

Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
Kreuterling
Gast
9 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2011 um 19:30 Uhr Antwort mit Zitat
Hi,

das hat ja - z.B. im letzten Test nicht soo optimal abgeschnitten - aber ich werf da mal einen genaueren Blick drauf!

Gruß & Dank

Zuletzt bearbeitet von Kreuterling am 24.07.2011 um 19:34 Uhr.


Autor Suche: Kaufempfehlung für Notebook bis 500 €
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 25.07.2011 um 01:12 Uhr Antwort mit Zitat
wenn jeder gaengige onboard chip von amd/nvidia rund 10mal die leistung eines intel-onboards hat, ist das fuer ich null-grafikleistung. die anderen koennens auch bloss der groesste chip hersteller der welt nicht...


@kreuterling
ich nehme asus als komponenten-hersteller seit rund 10j und hatte bisher erst 1 defektes teil (mein "billig" NT war durchgebrannt und hatte einige bauteile des asus-boards zerstoert, welche ohne frage von asus kostenlos getauscht wurden.) deswegen mein link..

bezueglich SL510
quote:
Mich würden mal die Kriterien der "Verarbeitungsqualität"
interessieren. Ich habe gestern zufällig das SL510 im Laden
gesehen und muß sagen: 1) keine Metallschaniere 2)
Bildschirmdeckel mit 1 Fingern einfach eindrückbar 3) Tastatur
biegt durch 4) Handballenauflage biegt durch 5) Plastik fühlt
sich billig an und ist klebrig 6) Kein Metallinnenrahmen wie
bei echten...

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>



© 2012 treiber.de