Alle Foren
Allgemeine Foren
Einkaufsberatung
USB 3.0 Aufrüstung
Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>
Autor USB 3.0 Aufrüstung
Huschm
Lehrling

242 Beiträge
Erstellt am: 26.05.2011 um 13:21 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo Experten,
habe einen Aufrüstauftrag bekommen. Bestehendes System:
Athlon 3200, 1 GB Speicher DDR1, SATA-Platte 200 GB,Grafik AGP 128 MB, IDE-DVD Brenner, CD Laufwerk,
Kartenleser.
Nun soll kostengünstig (200 €) auf USB 3.0 aufgerüstet werden.
Habe einige Bundles in dieser Preisklasse gesichtet. Grafik on Board, soll ein Office PC bleiben, XP Prof. auch.
Bin mir nun nicht sicher, ob AMD Phenom oder i3, i5 etc.
Bitte um Ratschläge. Hat sich etwas voreilig eine externe USB 3.0 Platte zur Datensicherung gekauft und nun
hat er Probleme.
Huschm


Autor USB 3.0 Aufrüstung
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 26.05.2011 um 19:16 Uhr Antwort mit Zitat
die guenstigste intel cpu fuer die neueren sockel (nach 775) sind rund doppelt so teuer wie ein amd dual-core (mehr brauchste fuer nen office pc nich).

asus/msi/asrock haben ganze nette boards mit eingebauter grafik...

ich wuerde nach nem asrock mit 880/890 chip schauen (extreme edition?) und sollte mit athlon/phenom dual oder tripple core fuer rund 100E zu bekommen sein.

4gb ddr3 gibts fuer 30-50 (nimm ruhig 1333MHz, alles darueber wird bei AM2/3 cpus als OC-ing betrachtet und mehr als 1600 laeuft kaum), mach dir keinen kopf falls kein 64bit xp...

eventuell noch ne ssd fuer rund 50E, das wuerde nen deutlichen performance vorteil bringen, 32gb sollten reichen...

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor USB 3.0 Aufrüstung
Huschm
Lehrling

242 Beiträge
Erstellt am: 27.05.2011 um 11:02 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo und danke für die Antwort. habe hier mal was rausgesucht.

http://cgi.ebay.de/BUNDLE-ASUS-M4A88T-V-EVO-AMD-PHENOM-II-X4-840-4GB-D DR3-/370513205755?pt=Komponentenbundles&hash=item56444ed9fb

Wie ist deine Meinung dazu? Oder hast Du einen Link?
Gruß Huschm


Autor USB 3.0 Aufrüstung
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 27.05.2011 um 12:24 Uhr Antwort mit Zitat

Dürfte sich um das Asus M4A88T-V-EVO ohne Zusatz "/USB3" handeln. Das bedeutet, USB 3.0 ist da nur per zusätzlicher Karte nutzbar!

Der angebotene Phenom II X4 840 ist ein veraltetes Modell ohne Level3 Cache!


Billiger und deutlich besser!:

http://www.alternate.de/html/product/ASUS/M4A88T-V_EVO-USB3/540462/?

http://www.alternate.de/html/product/AMD/Phenom_II_X2_555/147019/?

http://www.alternate.de/html/product/ADATA/DIMM_4_GB_DDR3-1333_Kit/134164/?

Der Phenom II X2 555 lässt sich da mit großer Wahrscheinlichkeit auf alle 4 Kerne freischalten (Funktion im BIOS ist vorhanden). Alternativ 10 Euro mehr ausgeben -> Phenom II X4 955.


Noch was: Die bei AMD beigelegten Boxed Kühler sind für die Tonne. Sie sind Laut und kühlen so gut wie gar nicht. Besser gleich einen vernünftigen Kühler mit bestellen.
http://www.alternate.de/html/product/Zalman/CNPS5X/787260/?



Zuletzt bearbeitet von der echte joker am 27.05.2011 um 12:43 Uhr.

Autor USB 3.0 Aufrüstung
Huschm
Lehrling

242 Beiträge
Erstellt am: 27.05.2011 um 17:04 Uhr Antwort mit Zitat
Vielen Dank für die Tipps und Links. Insbesondere an Joker, der sich echt Mühe gegeben hat. Die Entscheidung,
ob Aufrüstung oder Neukauf, ist noch offen. In diesem Zusammenhang tauchte die Frage auf, ob es schon Boards
mit durchgängigem USB 3.0 gibt oder aber nur einige wenige Ports. Ist aber nur mein Interesse. Interessieren
würd's mich trotzdem.
Huschm


Autor USB 3.0 Aufrüstung
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 27.05.2011 um 18:26 Uhr Antwort mit Zitat

Meines Wissens werden alle Chipsätze per zusätzlichem Chip (NEC) USB 3.0 fähig gemacht. Der 800er Chipsatz unterstützt USB 3.0 auch nicht! Erst die nächste Generation (AM3+) wird dies wohl nativ unterstützen.

Das Board hat 6 externe USB 2.0/3.0 Anschlüsse. Also auch keine Trennung zwischen USB 2.0/USB 3.0.




Zuletzt bearbeitet von der echte joker am 01.06.2011 um 10:09 Uhr.

Autor USB 3.0 Aufrüstung
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 28.05.2011 um 05:03 Uhr Antwort mit Zitat
sorry joker

doch, wird unterschieden.
die blauen usb (untersten ports) sind 2.0 UND 3.0,.
alle anderen (inkl. "internen" onboard) nur 2.0

hab das m4a89GTD PRO/USB 3.0 mit gleichem layout/NEC chip.


insgesamt sehe ich usb3.0 jetzt etwas nuechterner.. mein 16GB stick ist nur beim lesen deutlich schneller als der usb2.0 kann, und wenn ich sehe wie "wenig" daten die meisten hin und her kopieren werden, da ist mein sata-dock vom GH oder e-sata deutlich flotter was schreiben/kont-datenrate betrifft.

Zuletzt bearbeitet von buzz243 am 28.05.2011 um 05:08 Uhr.

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor USB 3.0 Aufrüstung
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 28.05.2011 um 11:08 Uhr Antwort mit Zitat

Stimmt, hätte gleich in die Spec´s schauen sollen

http://www.asus.com/Motherboards/AMD_AM3/M4A88TV_EVOUSB3/#specifications

Also 2 x USB 3.0, 4 x USB 2.0.


Autor USB 3.0 Aufrüstung
Huschm
Lehrling

242 Beiträge
Erstellt am: 28.05.2011 um 13:01 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo, meine Vermutungen hinsichtlich der USB 3.0 Ausgänge waren also im grossen und ganzen richtig.
Diese USB 3.0 Platte (kein extra Power) kann ich dann an der Rückseite des neuen Mainboards anschließen, da
dafür aber 2 USB -Ausgänge nötig sind, ist dann Ende der Fahnenstange. Dies bedeutet aber, dass man beim
an- und abstecken der Platte jedesmal hinter den PC kriechen muß, da die externe Platte ja nicht die ganze Zeit
angeschlossen sein sollte. Will ich jedoch die Platte vorne am PC anschließen, brauche ich eine USB 3.0 fähige
Steckkarte und USB 3.0 fähige Frontanschlüsse. Ist meine Annahme richtig?
Huschm


Autor USB 3.0 Aufrüstung
Huschm
Lehrling

242 Beiträge
Erstellt am: 28.05.2011 um 13:20 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo, nochmal ich,
auf dieser erwähnten USB 3.0 Steckkarte müssten natürlich interne USB 3.0 Steckplätze vorhanden sein.
Bei USB 2.0 gibt es ja so etwas, etwa um einen Kartenleser anzuschliessen.
Aber auch bei einer USB 3.0 Karte?
Huschm


Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>



© 2012 treiber.de