Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
scan mit treiber.de gemacht
Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>
Autor scan mit treiber.de gemacht
gertrud
Gast
7 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 11:35 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,

bin neu hier und hoffe auf Hilfe wie ich Treiber in mein Laptop (ohne Webzugang mangels Netzwerkkabel
und fehlende Kenntnisse) installieren könnte.

Habe hier mit meinem Desktop-PC einen Treiber-Scan gemacht und der Ordner liegt jetzt hier auf dem Desktop.

Mein Laptop ist ohne Web-Zugang (ein Sony-Vaio von 2004) und meine Frage ist jetzt:

Kann ich den Treiber-Scan auf einen USB-Stick installieren und dann damit im Laptop die dann wieder installieren?

Wie mus ich da vorgehen? Oder ist das Ganze so nicht durchführbar?

Eine Bitte noch vorweg: bin 70 Jahre alt und habe den PC erst zwei Jahre und keine
Englisch-Kenntnisse

Vielen Dank im voraus

Autor scan mit treiber.de gemacht
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 18:01 Uhr Antwort mit Zitat
Da mußt du du nur die genaue Bezeichnung des Vaio angeben.

Warum brauchst du für das Notebook Treiber und welches Betriebssystem ist da installiert?

Die Treiber gibts hier:
http://support.sony-europe.com/index.aspx?site=odw_de_DE


Autor scan mit treiber.de gemacht
gertrud
Gast
7 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 18:38 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,

das Läppi hat am Boden stehen: Sony Vaio - Model PCG-8Q8M und hat XP-Home und eine
Bildauflösung von 800x600.

Im Laufe der Woche bekomme ich einen (wenn auch alten) Router geschenkt und ein Netzwerkkabel
würde ich dann kaufen wollen, wenn ich wüßte, welches.

Dann konnte ich folgendes rausfinden:

http://s1.directupload.net/file/d/2518/l9gtyri2_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/d/2518/q5y5k2x5_jpg.htm

http://s1.directupload.net/file/d/2518/jkz3qppo_jpg.htm


Kann man mit diesen Angaben was anfangen?

Für die Mühe im voraus vielen Dank


Zuletzt bearbeitet von gertrud am 08.05.2011 um 18:50 Uhr.

Autor scan mit treiber.de gemacht
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 19:22 Uhr Antwort mit Zitat
Die Kiste ist ein VGN-A115B und hier solltest du das Original Drivers Package runter laden:
http://support.vaio.sony.eu/computing/vaio/downloads/preinstalled/index.aspx?l=de_DE&m=VGN-A115B

Auspacken und zuerst den IntelChipset Treiber installieren und neustarten.

Dann erst die anderen Treiber.

Mindestens das SP2 für XP muß man da aber zu allererst installieren, falls nicht in der XP CD integriert.




Autor scan mit treiber.de gemacht
gertrud
Gast
7 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 19:38 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,

erstmal vielen Dank für Deine Tipps und woher weißt Du jetzt die korrektere Model-Nummer oder
wie hast Du das rausbekommen? Ich suche mir noch einen "Wolf", also lass mich nicht dumm sterben

Im zweiten Bild kann man doch sehen, das ich schon SP 3 drauf habe und eine XP-CD war bei dem
Geschenk leider nicht dabei; aber ich habe jetzt auf einem USB-Stick ein Backup gemacht.

So - jetzt werde ich erstmal in der Reihenfolge Deines Tipps auspacken und sehen, wie es dann
weitergeht.

Frage: - wenn das o.K. wird, welches Netzwerkkabel müßte ich eigentlich besorgen um dann irgendwann,
wenn der Router mir gebracht wird, ins Web zu kommen?

Einen schönen Abend noch und dann bis Morge.

Autor scan mit treiber.de gemacht
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 08.05.2011 um 22:31 Uhr Antwort mit Zitat
1. http://www.google.de/search?client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&channel=s&hl=de&source=hp&biw=1568&bih=727&q=PCG-8Q8M&meta=&btnG=Google-Suche#hl=de&safe=off&client=firefox-a&rls=org.mozilla:de%3Aofficial&channel=s&biw=1568&bih=727&q=PCG-8Q8M&aq=f&aqi=&aql=f&oq=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&fp=480a12725ae37371

=>

http://www.google.de/search?client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&channel=s&hl=de&source=hp&biw=1568&bih=727&q=PCG-8Q8M&meta=&btnG=Google-Suche#hl=de&safe=off&client=firefox-a&rls=org.mozilla:de%3Aofficial&channel=s&biw=1568&bih=727&q=PCG-8Q8M+VGN-A115B&aq=f&aqi=&aql=f&oq=&pbx=1&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&fp=480a12725ae37371

und das Wissen das Kisten, die nicht bei Sony auftauchen, verbilligte Kaufhaus Kisten sind (mit stark reduziertem Support) und immer ein Äquivalent mit Support haben.

Machen übrigens andere Hersteller wie Asus und Acer genau so.

2. Ein "normales" Patchkabel (Netzwerkkabel RJ-45) brauchst du da:
http://geizhals.at/deutschland/a303352.html

Autor scan mit treiber.de gemacht
gertrud
Gast
7 Beiträge
Erstellt am: 09.05.2011 um 19:05 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,

noch eine Frage zum Netzwerkkabel: genügt es, wenn ich es am Modem und am Läppi anschließe?
Oder muss es erst beim Provider angemeldet werden? Im Modem sind da, wo das gelbe Kabel rein
kann, noch zwei Plätze frei. Würde es denn einfach so funktionieren, weil da mein PC ja angeschlossen ist?

Mit dem Router und/ oder W-Lan würde ich mich dann später mal befassen; jetzt geht es mir erst
mal darum, mit dem Läppi ins Web zu kommen. Ist das so möglich?

Das mit dem Treiber-Paket hat nicht funktionieren wollen, denn nach einem Neustart fuhr das Läppi
im Kreis rum: starten > runterfahren > starten...x-mal. Habe dann im abgesicherten Modus ein Backup
drübergebügelt und lass das Paket erst mal liegen, bis ich die Updates von MS und Windows drauf
habe. Vielleicht klappt es dann.

Autor scan mit treiber.de gemacht
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 10.05.2011 um 10:11 Uhr Antwort mit Zitat

Ist das Modem konfiguriert, sprich, sind die Zugangsdaten des Internet Anbieters schon eingestellt?

Dann reicht es das Kabel einfach per LAN anzuschließen.

Bei einem normalen Modem sind eigentlich nur 2 Netzwerkanschlüsse vorhanden. LAN und DSL (einige besitzen auch noch zusätzlich einen USB Anschluss). Wenn da mehrere LAN Anschlüsse vorhanden sind, handelt es sich bereits um einen Router, bzw. eine Modem/Router Kombination. Evtl. mal die genauen Daten des Gerätes posten.


Zum Windows: MS Update wird dir bei XP nicht helfen. Da müssen schon die Treiber richtig installiert werden. Wichtig ist es auch alte vorhandene Treiber erstmal restlos und sauber zu deinstallieren. Das geht über Systemsteuerung -> Software. Da solltest du aber schon etwas (Grund)Wissen mitbringen.

Evtl. fragst du mal jemanden der so etwas schon durchgeführt hat. Auch die meisten PC Shops sind da oft sehr hilfreich, einfach mal fragen

Im schlimmsten Fall ist da aber eine Windows Neuinstallation die einzige Möglichkeit! Ein originales Windows XP bekommt man schon ab 20 Euro, also nicht die Welt.


Autor scan mit treiber.de gemacht
gertrud
Gast
7 Beiträge
Erstellt am: 10.05.2011 um 10:35 Uhr Antwort mit Zitat
Guten morgen,

habe unter das Modem (wenn es denn eines ist?) folgende Angaben gefunden:

SPHAIRON TURBOLINK 2203

Ob da was eingestellt ist? Ich bin ja mit meiner großen Pute im Web, ist es dann eingestellt?

Eine original Windows-XP-Home" habe ich, aber langsam glaube ich, das ich das doch nicht so mit
"einfach einstöpseln" hinkriege. Leider gibt es hier in der Umgebung keine PC-Hilfe und die Technik-Hilfe
meines Providers ist wegen der 0900ter Nr. mir leider zu teuer.

Na ja, dann eben das Läppi zum "üben" nutzen, hat ja auch was und ich riskiere an der Pute nix.

Für die Hilfe und Tipps meinen Dank und noch allen einen schönen Tag!

Autor scan mit treiber.de gemacht
JKFlip11
Meister

2183 Beiträge
Erstellt am: 11.05.2011 um 12:18 Uhr Antwort mit Zitat
Die angebenen Treiber laufen da definitiv und da mußt du dir schon jemanden mit ein bißchen Ahnung vor Ort suchen...

Neues Thema      Zum Thema antworten
Gehe zu Seite: 1 2 Weiter >>



© 2012 treiber.de