Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Eingabegeräte
Funkmaus
Neues Thema      Thema geschlossen
Autor Funkmaus
BruderT
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2011 um 14:08 Uhr
he Leute ich hab vor kurzem ne alte HID-konforme Maus von mir wieder augepackt...
ich habd die dann an meinen rechner angeschlosson kann sie aber net bedienen, will heißen, dass ich den curser mit der Funkamus net bewegen kann. Kannn das evtl an nem fehlenden Treiber liegen?


mfg BruderT

P. S. wenn ihr einen noch braucht, poste ich noch nen Everestbericht

Autor Funkmaus
Slifer
(Administrator)
Treiber-Gott

7150 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2011 um 14:27 Uhr
Also die Maus muss auch noch zusätzlich auf den Empfänger ausgerichtet sein. WIll heißen, Empfänger und Maus sollten kleine Pins haben, die es zu drücken gilt. Erst dadurch können beide Komponenten zusammen arbeiten.

Autor Funkmaus
BruderT
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2011 um 14:42 Uhr
nuja wenn ich beim usb stick den connect-knopf drücke wird auch kruz danach meine muas aktiviert.aber irgednwei funzt des nach dem verbindungsvorgang immernoch net-.-

Autor Funkmaus
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2011 um 14:53 Uhr

Eigentlich sollte der "Verbindungs-Knopf" auch auf dem zu handelnden Gerät sein. Will heißen, an der Maus nach einem Knopf suchen. Zuerst diesen drücken, anschließend den Knopf auf dem Empfänger (oder auch umgekehrt).

Poste sonst mal die genauen Specs der Maus.


Zuletzt bearbeitet von der echte joker am 01.03.2011 um 15:35 Uhr.

Autor Funkmaus
BruderT
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 01.03.2011 um 17:06 Uhr
Jo super danke funzt jetzt danke für die Hilfe
mfg bruderT

Autor Funkmaus
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 02.03.2011 um 10:24 Uhr

Fein

Neues Thema      Thema geschlossen


© 2012 treiber.de