Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Grafik & Video
Grafikkarte ATI Radeon X800
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
Niggosfg9
Bastler

10 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 14:01 Uhr Antwort mit Zitat
Ich hab da ein Problem... ich hab zwar den treiber runtergeladen und installiert... aber es geht eifnach nicht... hat da jemand mir einen Rat? oder ein anderen treiber link?

Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
JKFlip11
Meister

2028 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 14:10 Uhr Antwort mit Zitat
http://www.treiber.de/forum/thema/60136/So-kann-Euch-geholfen-werden-Treiberanfragen/

solltest du da schon machen und der Chipsatztreiber vom Board sollte installiert sein...

Diesen Treiber würde Ich da bei XP probieren:
http://winfuture.de/downloadvorschalt,1695.html

Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
Niggosfg9
Bastler

10 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 14:12 Uhr Antwort mit Zitat
UNd bei Windows 7 32 bit?

Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
Niggosfg9
Bastler

10 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 14:18 Uhr Antwort mit Zitat
--------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent
Computer NIGGO-PC
Ersteller niggo
Betriebssystem Windows 7 Ultimate Media Center Edition 6.1.7600
Datum 2011-01-25
Zeit 14:16


--------[ Übersicht ]--------------------------------------------------------------------- ------------------------------

Computer:
Betriebssystem Windows 7 Ultimate Media Center Edition
OS Service Pack -
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername NIGGO-PC
Benutzername niggo

Motherboard:
CPU Typ AMD Athlon XP, 2000 MHz (15 x 133) 2400+
Motherboard Name ASRock K7S8X v3 (5 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
Motherboard Chipsatz SiS 746FX
Arbeitsspeicher 2560 MB (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ AMI (10/20/04)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte ATI Radeon X800 Pro (R420)
3D-Beschleuniger ATI Radeon X800 Pro (R420)

Multimedia:
Soundkarte SiS 7012 Audio Device

Datenträger:
IDE Controller SiS PCI-IDE-Controller
Festplatte ST380021A ATA Device (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Festplatte SAMSUNG SV1604E ATA Device (160 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk PHILIPS DVDR1660P1 ATA Device
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 152617 MB (121113 MB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur Standardtastatur (PS/2)
Maus HID-konforme Maus
Maus HID-konforme Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte D-Link DWA-140 RangeBooster N-USB-Adapter (rev.B2) (192.168.178.23)
Netzwerkkarte SiS 900-Based PCI Fast Ethernet Adapter

Peripheriegeräte:
Drucker Fax
Drucker Microsoft XPS Document Writer
USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
USB1 Controller SiS 7001 PCI-USB Open Host Controller
USB2 Controller SiS 7002 USB 2.0 Enhanced Host Controller
USB-Geräte D-Link DWA-140 RangeBooster N-USB-Adapter (rev.B2)
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät
Akku Microsoft Composite Battery


Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
JKFlip11
Meister

2028 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 15:01 Uhr Antwort mit Zitat
Bei dem alten und schrottigen Board mit miesen SiS Chipsatz nimmt man XP und nicht W7!

Selbst mit XP gibts da genug Ärger!

Wenn du da aber unbedingt W7 haben willst solltest du ein CMOS-Clear per Jumper machen, im Handbuch genau beschrieben.

http://www.asrock.com/mb/manual.asp?Model=K7S8X

Außerdem mindestens das 512MB RAM-Modul raus nehmen, besser nur ein 1GB Modul stecken.

Dann dein Glück mit diesem Treiber probieren:
https://a248.e.akamai.net/f/674/9206/0/www2.ati.com/drivers/10-2_legacy_vista32-64_wdm.exe
http://support.amd.com/de/gpudownload/windows/Legacy/Pages/radeonaiw_vista32.aspx?type=2.4.1&product=2.4.1.3.13⟨=English

"ich hab zwar den treiber runtergeladen und installiert... aber es geht eifnach nicht"

Was heißt das janz genau?

Und der onboard Sound dürfte nicht laufen, da gibts definitiv keine Treiber...

Man kann versuchen den XP Treiber im XP Kompatibilitätsmodus (per Rechtsklick) zu installieren.

Ist aber ein schrottiges Board und definitiv nix für Vista oder W7!

Zuletzt bearbeitet von JKFlip11 am 25.01.2011 um 15:07 Uhr.

Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
Niggosfg9
Bastler

10 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 15:13 Uhr Antwort mit Zitat
Jaaaa es heißt die grafikarte hat ein fehler gemeldet und wurde daher gestoppt oder sowas..
hm anderes prob is halt woherbekomm ich jetzt xp?:P

TIpp? :P

Autor Grafikkarte ATI Radeon X800
JKFlip11
Meister

2028 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 15:26 Uhr Antwort mit Zitat
http://geizhals.at/deutschland/a189596.html

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de