Alle Foren
Betriebssysteme
Windows 7
Neues Notebook / neues Windows
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Neues Notebook / neues Windows
cesare
Geselle

545 Beiträge
Erstellt am: 16.10.2010 um 15:40 Uhr Antwort mit Zitat
Hey leute, ich hab mal ne Frage, ich hab mir nen neues Notebook von Asus geholt. Da ist aber schon derartig unmenschlich viel SCHROTT vorinstalliert, so viele programme im Autostart und soviel Müll drauf, dass ich persönlich denke, das beste wäre es ne neue Windoof CD drauf zu amchen um den Kram runter zu bekommen. Logischerweise ist das Windows auf dem rechner vorinstalliert und keine CD liegt bei, aber ich bin noch im Besitz einer Windows7 DVD deren Lizens aber auf einem anderem rechner läuft, nun meine frage:
wäre es möglich auf meinem Asus den gültigen Windows Key mit irgendwelchen keyfindern rauszubekommen und so die zertifizierung für meine Lizens zu erhalten und dann das andere Windows 7 zu installieren und meinen asus key einzugeben?
funktioniert das?
danke für eure hilfe falls ihr weiter wisst
nico

Autor Neues Notebook / neues Windows
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 16.10.2010 um 16:55 Uhr Antwort mit Zitat

Normalerweise müsste da ein Key auf der Rückseite vorhanden sein. Auch möglich das es auf das BIOS abgestimmt ist, sprich das installierte Windows 7 läuft entsprechend nur auf diesem Laptop. In jedem Fall müsste aber die Möglichkeit vorhanden sein eine DVD zu erstellen! Schau mal in deinen Unterlagen. Alternativ mal deinen Händler fragen, bzw. den Hersteller kontaktieren.

Was das Auslesen des Key angeht. Everest Ultimate kann das. Brauchst aber die Vollversion!

Grundsätzlich kann man mit einem gültigen Key dann jede Windows 7 Installation DVD benutzen.


Autor Neues Notebook / neues Windows
cesare
Geselle

545 Beiträge
Erstellt am: 16.10.2010 um 20:55 Uhr Antwort mit Zitat
du hast recht! es besteht die möglichkeit eine Backup DVD anzulegen, desweiteren befindet sich auch eine Backup partition vpon ein paar GB auf der HDD um darüber im notfall alles zu regeln. nur ist das problem, dass höchst wahrscheinlich auf dieser partition bzw auf einer backup DVD die iche rstellen müsste dieser ganze unbrauchbare Müll drauf der den rechner tierisch ausbremst. aber wenn du sagst ich könnte mit meinem key jedwede andere gleiche windows version aktivieren dann ist das ausreichend und ich installier einfach ein gekauftes was schon benutzt wird, verwende nur meinen key

Autor Neues Notebook / neues Windows
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 18.10.2010 um 19:05 Uhr Antwort mit Zitat
auf meinem lappy konnte ich nur die mitgelieferte version aktiviert bekommen, sobald ich ne "andere" lizens benutzte klappte das nicht mehr...

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor Neues Notebook / neues Windows
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 17.11.2010 um 01:41 Uhr Antwort mit Zitat
Ich befürchte, buzz und Joker haben recht. Es kann durchaus sein, daß nur das vorinstallierte Windows läuft. Ich habe bei meinem Dell wenigstens das Glück, daß eine DVD mitgeliefert wurde.

Erstelle zwingend eine DVD deines Betriebssystemes, selbst wenn der andere Müll mit drauf sein sollte. Die Backuppartition läuft nämlich nur, wenn ansonsten nichts an der Hardware geändert wurde. Ich habe z. Bsp. die HDD in zwei Partitionen unterteilt (Betriebssystem und Daten) und schon wird mir diese Backuppartition als fehlerhaft angezeigt.

Zuletzt bearbeitet von SebWagner am 17.11.2010 um 01:42 Uhr.


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Neues Notebook / neues Windows
Wolfsblut
Experte

2757 Beiträge
Erstellt am: 18.11.2010 um 08:12 Uhr Antwort mit Zitat
zu dem, würde ich immer das Original - Key der Betriebsystem - CD/DVD nehmen.
der Produkt - key der vorinstallierten version ist vorwiegend win 7 Home Premium,
selten das Pro oder ulti vorinstalliert wurden/werden (nur auf wunsch).

Ein komplette Neuinstallation + Treiber ist möglich ( 32 / 64 bit version ),
würde erstmal die unerwünschten Programme und Software deinstallieren.

Zuletzt bearbeitet von Wolfsblut am 18.11.2010 um 08:13 Uhr.

+++++ Vista runter - XP drauf, dann kommt der Spass erst richtig auf +++++
++ Wer vorher schaut welch Treiber XP braucht, der ist hinterher gut drauf ++
++++++++++++ Effektiver wäre Windows 7 als Windows XP ++++++++++++

Autor Neues Notebook / neues Windows
buzz243
Meister

1816 Beiträge
Erstellt am: 19.11.2010 um 03:10 Uhr Antwort mit Zitat
ne moeglichkeit waer noch vlite, falls das fuer win7 auch noch so heisst ..

Video games dont cause violence! LAG DOES!!!

Autor Neues Notebook / neues Windows
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 19.11.2010 um 10:45 Uhr Antwort mit Zitat

http://www.rt7lite.com/


Autor Neues Notebook / neues Windows
deWinter
Gast
5 Beiträge
Erstellt am: 19.11.2012 um 18:47 Uhr Antwort mit Zitat
Bei mir gings.
Konnte sogar mit dem Key für die 64er Version auf ne 32er runter.

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de