Alle Foren
Betriebssysteme
Windows 7
Seit Win7 PC langsam und hängt :(
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
tobi-87
Lehrling

377 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 16:32 Uhr Antwort mit Zitat

Hallo,
´habe mir vor ein paar Tagen Windows7 installiert, läuft alles super, nur wenn ich mehrere Dateien auf einmal kopiere von einer Partition auf die andere hängt er sich des öfteren auf und macht nicht weiter. Wenn ich dann auf abbrechen klicke macht er gar nichts mehr, Taskleiste verschwindet und ich muss mich neu anmelden.
Die Internetverbindung bringt dauernt einen Fehler und trennt sich, und beim erstellen eines EverestBerichts hat er sich auch aufgehängt?!

Kann es vielleicht daran liegen dass ich keine Mainboard Treiber installiert habe? Ich finde keine für Windows7. Für meinen WlanStick, Grafikkarte,... habe ich keine gebraucht.

Hier ein EverestBericht:

Motherboard:
CPU Typ QuadCore AMD Phenom 9650, 2300 MHz (11.5 x 200)
Motherboard Name Asus M2N68 (4 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce 7xxx-6xx, AMD K10
Arbeitsspeicher 3072 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
DIMM1: Qimonda 64T256020EU2.5C2 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (6-6-6-18 @ 400 MHz) (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz)
DIMM2: Qimonda 64T256020EU2.5C2 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (6-6-6-18 @ 400 MHz) (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz)
BIOS Typ AMI (10/22/08)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte Radeon X1950 Series (Microsoft Corporation - WDDM) (512 MB)
Grafikkarte Radeon X1950 Series (Microsoft Corporation - WDDM) (512 MB)
3D-Beschleuniger ATI Radeon X1950 Pro (RV570)
Monitor PnP-Monitor (Standard) [NoDB] (8ALMVD026718)

Multimedia:
Soundkarte nVIDIA MCP67/68 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Festplatte Seagate FreeAgent USB Device (465 GB, USB)
Festplatte ST3500320AS ATA Device (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Optisches Laufwerk TSSTcorp CDDVDW SH-S223F ATA Device
Optisches Laufwerk TSSTcorp DVD-ROM SH-D162D ATA Device (16x/48x DVD-ROM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 195.2 GB (157.8 GB frei)
D: (NTFS) 146.5 GB (125.0 GB frei)
E: (NTFS) 124.0 GB (0.1 GB frei)
H: (NTFS) 465.8 GB (84.2 GB frei)
Speicherkapazität 931.4 GB (367.2 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Maus HID-konforme Maus
Maus HID-konforme Maus
Maus Microsoft PS/2-Maus

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse 192.168.2.100
Primäre MAC-Adresse 00-1F-1F-37-94-86
Netzwerkkarte NVIDIA nForce-Netzwerkcontroller
Netzwerkkarte RTL8187B Drahtlos-802.11b/g-USB 2.0-Netzwerkadapter (54 MBit/s) von Realtek (192.168.2.100)

Peripheriegeräte:
Drucker An OneNote 2007 senden
Drucker Fax
Drucker Microsoft XPS Document Writer
USB1 Controller nVIDIA MCP67/68 - OHCI USB 1.1 Controller
USB1 Controller nVIDIA MCP67/68 - OHCI USB 1.1 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP67/68 - EHCI USB 2.0 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP67/68 - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte RTL8187B Drahtlos-802.11b/g-USB 2.0-Netzwerkadapter (54 MBit/s) von Realtek
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 0412
DMI Systemhersteller System manufacturer
DMI Systemprodukt System Product Name
DMI Systemversion System Version
DMI Systemseriennummer System Serial Number
DMI System UUID 00255581-8DFED511-8DCD0022-15BB7E50
DMI Motherboardhersteller ASUSTeK Computer INC.
DMI Motherboardprodukt M2N68
DMI Motherboardversion Rev X.0x
DMI Motherboardseriennummer MF7088G02401690
DMI Gehäusehersteller Chassis Manufacture
DMI Gehäuseversion Chassis Version
DMI Gehäuseseriennummer Chassis Serial Number
DMI Gehäusekennzeichnung Asset-1234567890
DMI Gehäusetyp Desktop Case
DMI gesamte / freie Speichersockel 4 / 2


Danke schon mal,
Gruß
Tobi

www. -er.com -sie.net -scha.de

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
Wolfsblut
Experte

2757 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 18:09 Uhr Antwort mit Zitat
Schon Windows Update durchgeführt ?

Bitte ein Everest - Bericht mit Everest Ultimate 5.xx erstellen ( Anleitung ).

Audio dürfte VIA HD 7.1 Soundchip und Lan ein Realtek Lanchip sein, Chipsatz dürfte sich um ein nForce 630 / 630a handeln. Die frage ist noch welche Windows 7 version 32 / 64 bit.

Audio und Lan:

ASUS - M2N68 Win 7 32 bit

ASUS - M2N68 Win 7 64 bit


+++++ Vista runter - XP drauf, dann kommt der Spass erst richtig auf +++++
++ Wer vorher schaut welch Treiber XP braucht, der ist hinterher gut drauf ++
++++++++++++ Effektiver wäre Windows 7 als Windows XP ++++++++++++

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
tobi-87
Lehrling

377 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 20:49 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo,

Ja Updates sind alle drauf.

ich habe Win7 die 32bit Version.
Die Treiber bei Asus habe ich schon gefunden, aber da stehen nur Audio und Lan Treiber zum Download, keine Chipsatz!? Wo bekomme ich diese her?

Brauche ich Audio Treiber zwingend wenn Sound schon geht? Und Lan wenn ich per Wlan reingehe?

Was ist Utilities? Darunter gibt es diese Rar-Datei: "ExpressGate_v14910_Patch.rar" Weis nicht was das ist!?



Hier ein neuer Bericht, hatte noch das 4.6:

Motherboard:
CPU Typ QuadCore AMD Phenom X4 9650, 2300 MHz (11.5 x 200)
Motherboard Name Asus M2N68 (4 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Gigabit LAN)
Motherboard Chipsatz nVIDIA nForce 7xxx-6xx, AMD K10
Arbeitsspeicher 3072 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)
DIMM1: Qimonda 64T256020EU2.5C2 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (6-6-6-18 @ 400 MHz) (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz)
DIMM2: Qimonda 64T256020EU2.5C2 2 GB DDR2-800 DDR2 SDRAM (6-6-6-18 @ 400 MHz) (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz)
BIOS Typ AMI (10/22/08)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte Radeon X1950 Series (Microsoft Corporation - WDDM) (512 MB)
Grafikkarte Radeon X1950 Series (Microsoft Corporation - WDDM) (512 MB)
3D-Beschleuniger ATI Radeon X1950 Pro (RV570)
Monitor Asus VW220 [22" LCD] (8ALMVD026718)

Multimedia:
Soundkarte VIA VT1708B CE @ nVIDIA MCP67/68 - High Definition Audio Controller

Datenträger:
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Festplatte Seagate FreeAgent USB Device (465 GB, USB)
Festplatte ST3500320AS ATA Device (500 GB, 7200 RPM, SATA-II)
Optisches Laufwerk TSSTcorp CDDVDW SH-S223F ATA Device (DVD+R9:16x, DVD-R9:12x, DVD+RW:22x/8x, DVD-RW:22x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
Optisches Laufwerk TSSTcorp DVD-ROM SH-D162D ATA Device (16x/48x DVD-ROM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 195.2 GB (156.4 GB frei)
D: (NTFS) 146.5 GB (125.0 GB frei)
E: (NTFS) 124.0 GB (0.1 GB frei)
H: (NTFS) 465.8 GB (84.2 GB frei)
Speicherkapazität 931.4 GB (365.8 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Maus HID-konforme Maus
Maus HID-konforme Maus
Maus Microsoft PS/2-Maus

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse
Primäre MAC-Adresse
Netzwerkkarte NVIDIA nForce-Netzwerkcontroller
Netzwerkkarte RTL8187B Drahtlos-802.11b/g-USB 2.0-Netzwerkadapter (54 MBit/s) von Realtek (192.168.2.100)

Peripheriegeräte:
Drucker An OneNote 2007 senden
Drucker Fax
Drucker Microsoft XPS Document Writer
USB1 Controller nVIDIA MCP67/68 - OHCI USB 1.1 Controller
USB1 Controller nVIDIA MCP67/68 - OHCI USB 1.1 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP67/68 - EHCI USB 2.0 Controller
USB2 Controller nVIDIA MCP67/68 - EHCI USB 2.0 Controller
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte Generic USB Hub
USB-Geräte RTL8187B Drahtlos-802.11b/g-USB 2.0-Netzwerkadapter (54 MBit/s) von Realtek
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Eingabegerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät


Zuletzt bearbeitet von tobi-87 am 30.05.2010 um 20:50 Uhr.

www. -er.com -sie.net -scha.de

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 21:08 Uhr Antwort mit Zitat
Normalerweise spielt Win7 die Treiber selbst ein. Den Chipsatztreiber findest du ebenfalls auf der ASUS-Seite, jedoch unter Vista. Der ist kompatibel zu Win7.

Den LAN-Treiber würde ich auf jeden Fall installieren. Wenn dein WLAN mal nicht funktioniert, kann es sein, daß du via LAN ins Netz mußt, um den Schaden zu beheben. Und diese Utilitiesdatei mußt du nicht installieren. Wie dort geschrieben steht, sollst du vorher dein BIOS updaten. Davon ist abzuraten, wenn das Gerät auch so läuft.


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
tobi-87
Lehrling

377 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 21:27 Uhr Antwort mit Zitat

Danke dir, dann werde ich mal den Chipsatz Treiber von Vista installieren.

Von dem Asus M2N68 gibt es mehrere, Plus, AM, SE,...
Ich finde bei meinem keine genauere Bezeichnung, sind die Treiber die selben?

Und woran könnte es liegen dass er sich so oft aufhängt und langsam wird?

www. -er.com -sie.net -scha.de

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 21:37 Uhr Antwort mit Zitat
Die Treiber sind dieselben. Wenn du auf der Seite oben schaust, steht dort keine zusätzliche Bezeichnung. Also gelten die Treiber für alle Versionen. Installiere mal den Chipsatztreiber (allerdings soll man den eigentlich immer zuerst installieren) und schaue, ob dein Notebook immer noch so langsam ist. Neustart nicht vergessen.


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
tobi-87
Lehrling

377 Beiträge
Erstellt am: 30.05.2010 um 22:04 Uhr Antwort mit Zitat
Ok, werde ich gleich mal installieren.
Es geht um meinen festen PC, am Netbook habe ich noch XP laufen.

Gruß

Edit:/ Was ist bei den Treibern der Unterschied zwischen Global (DLM) und Global?

Zuletzt bearbeitet von tobi-87 am 30.05.2010 um 22:06 Uhr.

www. -er.com -sie.net -scha.de

Autor Seit Win7 PC langsam und hängt :(
freak-chris
Meister

1608 Beiträge
Erstellt am: 31.05.2010 um 21:20 Uhr Antwort mit Zitat
DLM steht für Download Manager wenn mich nicht alles täuscht. Dann nimmt er halt nen eigenen Manager anstatt den deines Browsers.




Immer das beste hoffen (nämlich das der PC läuft), das schlechte kommt von alleine (nämlich der Absturz).

PS: Rechtschreibfehler sind kostenlos von mir zur Verfügung gestellt worden, Finder dürfen sie behalten.



Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de