Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Komplettsysteme
Grafikprobleme
Neues Thema      Thema geschlossen
Gehe zu Seite: << Zurück 1 2
Autor Grafikprobleme
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13777 Beiträge
Erstellt am: 13.02.2010 um 11:03 Uhr

Geht es jetzt nur um die Auflösung (1680x1050)?

sag_matze schrieb:
Habe außerdem nur Windows Updates und ein Anti Virus draufgemacht.

Welchen denn?



Autor Grafikprobleme
sag_matze
Bastler

47 Beiträge
Erstellt am: 13.02.2010 um 20:17 Uhr
Windows Updates über Microsoft
AntiVirus hatte ich bislang immer avast4.8 , aber seit gestern avast5.0

Diese Art Zeitlupeneffekt habe ich in jeder Auflösung. Was im OnlineSpiel sehr nervig ist, da man für diesen Moment auch nichts machen (Fenster verschieben, Anklicken...)
Je größer das Fenster in dem etwas läuft, um so öfter und heftiger wird dieser Zeitlupeneffekt bis hin zum kurzen Standbild.
Wie gesagt: mir kommt es so vor, als ob die Grafikkarte nicht das leistet, was sie sollte.

Achja: Temperatur der der Grafikkarte hatte ich mit Furmark in einem Test gemessen, war ok. (sollte ich nachsehen)

Autor Grafikprobleme
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13777 Beiträge
Erstellt am: 13.02.2010 um 20:47 Uhr

Temperaturen der CPU und Speichertest auch durchführen.


Autor Grafikprobleme
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 13.02.2010 um 21:55 Uhr
sag_matze schrieb:

Diese Art Zeitlupeneffekt habe ich in jeder Auflösung. Was im OnlineSpiel sehr nervig ist, da man für diesen Moment auch nichts machen (Fenster verschieben, Anklicken...)
Je größer das Fenster in dem etwas läuft, um so öfter und heftiger wird dieser Zeitlupeneffekt bis hin zum kurzen Standbild.
Wie gesagt: mir kommt es so vor, als ob die Grafikkarte nicht das leistet, was sie sollte.



Klingt ganz danach, als wäre der Rechner ausgelastet. Das liegt dann nicht an der Graphikkarte, sondern an der CPU oder auch an der Onlineverbindung. Der Taskmanager könnte dir da weiterhelfen. Eventuell ist auch andere Hardware betroffen (z. Bsp. Speicher). Ist die Auslagerungsdatei groß genug, also genügend Platz frei? Gibt es diese Ruckler auch, wenn du dir ein Video online ansiehst?


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Grafikprobleme
sag_matze
Bastler

47 Beiträge
Erstellt am: 13.02.2010 um 23:07 Uhr
Der Rechner ist dabei nicht ausgelastet.
In jenem Online-Browser-Spiel (genau dafür hab ich den Rechner eigentlich auch gekauft) liegt die CPU-Auslastung bei ca. 75%, Auslagerungsdatei ist groß genug.
Allerdings komischerweise (fällt mir jetzt erst auf): Bei so einem Ruckler geht die CPU-Auslastung deutlich in den Keller, die Auslagerungsdatei bleibt konstant. Wenn ich die Anzeige richtig verstehe, fällt die Auslastung in einem Kern deutlich ab, im anderen bleibt es so.
Wenn ich mir Videos online ansehe kommen die Ruckler auch.
Auch bei Spielen, die man normal im FullScreen ohne Onlineverbindung spielen tritt das auf, somit kann ich die Onlineverbindung ausschliessen - aber leider nur die.
In Ausnahmefällen stürzt auch mal der Browser ab, Windows bis jetzt noch nicht.

CPU-Temperatur war ok mit ca. 60°


Zuletzt bearbeitet von sag_matze am 13.02.2010 um 23:15 Uhr.

Autor Grafikprobleme
sag_matze
Bastler

47 Beiträge
Erstellt am: 21.02.2010 um 22:44 Uhr
"Abschlussbericht":

Es blieb ja auch nur noch der Hardware-Defekt übrig

Neues Mainbord eingebaut - jetzt sind diese Aussetzter weg.

Autor Grafikprobleme
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 21.02.2010 um 23:13 Uhr
Na hoffen wir mal, daß das auch so bleibt. Ansonsten einen neuen Thread mit Verweis auf diesen eröffnen.

Closed


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Neues Thema      Thema geschlossen
Gehe zu Seite: << Zurück 1 2



© 2012 treiber.de