Alle Foren
Allgemeine Foren
Einkaufsberatung
Kaufberatung PC
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Kaufberatung PC
phlebiac
Lehrling

158 Beiträge
Erstellt am: 16.03.2009 um 20:46 Uhr Antwort mit Zitat
hallo, der sohn einer bekannten hat sich im internet bei www.one.de einen rechner zusammengestellt

Gehäuse: * Thermaltake Shark Big Tower (Schwarz)
Netzteil: * 700 Watt BeQuiet (Empfehlung! Sehr leise)
Mainboard (Intel): ASUS P5N-D (Chipsatz: nVIDIA nForce 750i SLI)
Prozessor (Intel): Intel Core 2 Quad Q9400 4x 2.66Ghz
CPU Kühler: Intel zertifizierter Kühler
Arbeitsspeicher: 4096MB DDR2 Dual Channel 800Mhz (PC2-6400)
Grafikkarte PCI-E: * 1024 MB NVIDIA Geforce GTX 285 PCI-E
Soundkarte: Onboard Sound
1. Laufwerk: 20x DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk
2. Laufwerk: * 20x DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk
Festplatte: 1000 GB SATA, 7200rpm, 16MB
Betriebssystem: * Windows Vista Home Premium 64Bit (OEM)+ Live OneCare Service
nsoftware XXL Platinum
Service Upgrade: ** SERVICE-Plus Paket L (36 monate gewährleistung, 36 monate vor ort abhol service im servicefall)

(tastatur, maus und monitor hat er)
(floppy ??? mit oder ohne ???)

in der oben genannten konfiguration kommt der rechner auf 1278,94 € incl. MwSt zzgl. Versandkosten

was haltet ihr davon ?

.
sometimes my own dreams frighten me
but then, on second thought
i smile on them

Autor Kaufberatung PC
Achim069
(Chief Admin)
Treiber-Gott

7923 Beiträge
Erstellt am: 16.03.2009 um 23:45 Uhr Antwort mit Zitat
Floppy haben aktuelle Rechner nicht mehr, schon seit ca 2-3 Jahren kommen die ohne.

Die Zusammenstelung ist an sich gut, mit Ausnahme des völlig veralteten Moterboards.

HIer ist noch mal das selbe Angebot, diesmal allerdings mit Wasserkühlung und dem Inten 9550er Prozessor zu fast dem selben Preis:
http://www.xmx-shop.de/shop/product_info.php?products_id=3154?osCsid=b 0e7a14986892c70c8f7f77cb495fc68

Leider ist es auf keiner der beiden Seiten möglich ein anderes/besseres Motherboard auszuwählen.

Prinzipiell sollte es aber möglich sein zu diesem Preis bereits ein Komponenten-System mit dem 7i Prozessor zusammenzustellen das dann wenigstens auch zukunftssicher ist und sich auch in einem Jahr noch aufrüsten lassen wird.

--------------------------------------------------- ---------------------------
Lernen ist nicht schädlich, ich lerne fast jeden Tag etwas neues,
bisher hat es mir noch nicht geschadet.

Übrigens: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

My System

Autor Kaufberatung PC
Krausi
Meister

1159 Beiträge
Erstellt am: 17.03.2009 um 15:06 Uhr Antwort mit Zitat
Ein paar Anmerkungen zu Deinem System:
700 Watt Netztteil?
Ich denke das ist etwas überdimensioniert für das System, reichen würde schon ein 550er von BQ.
Wenn Du vorhast, irgendwann zu Übertakten solltest Du beim RAM nicht sparen, also keinen DDR 800 sondern besser kaufen.
Den Boxed Lüfter von Intel würde ich auch nicht verwenden, der hat kaum Reserven.
Lieber einen ordentlichen Lüfter kaufen.
Gleiches gilt auch für die Soundkarte.
Sicher reicht Onboardssound aus, wenn Du aber viel spielst, wirst Du eine richtige Soundkarte wie die XiFi von Creative zu schätzen wissen, alleine schon wegen der Soundunterstützung in den Spielen.



Krausi

Hardware ist der geglückte Versuch, Fehler der Software vorauszuahnen und zu potenzieren ....

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de