Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Scanner & Kameras
PS2 EyeToy Cam am PC
Neues Thema      Thema geschlossen
Autor PS2 EyeToy Cam am PC
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13782 Beiträge
Erstellt am: 24.07.2007 um 00:46 Uhr


Wer eine PS2 EyeToy Cam am PC unter Windows verwenden möchte benötigt dafür spezielle Treiber. Es sollten das aktuelle Service Pack für die jeweilige Windows Version und aktuelle Chipsatz/Grafik Treiber für das Mainboard bereits installiert sein!

http://ps2.2play.ch/news.shtml?action=read&year=2005&id=671

Beachtet unbedingt diese Anleitung, sonst sind Probleme vorprogrammiert!

Installation:
- Entpackt die heruntergeladene Datei "EyeToyWinDrivers.zip" in einen beliebigen Ordner auf der Festplatte. Zum Entpacken könnt ihr z.B. WinZip benutzen!

- Zuerst solltet ihr eure EyeToy Kamera von unten betrachten. Unter dem Schriftzug "Sony Computer Entertainment Inc." seht ihr (ziemlich klein) die Modellnummer der Kamera (SLEH-00030, SLEH-00031 oder SCEH-0004).

- Damit die Installation klappt, müsst ihr nun die Dateien "OV519.INF" und "OV519.TXT" aus dem Verzeichnis für euer Kameramodell in das Verzeichnis "Drivers" kopieren. Habt ihr also zB. die Kamera mit der Modellkennung "SLEH-00031", kopiert ihr die Dateien "OV519.INF" und "OV519.TXT" aus dem Verzeichnis "Modell SLEH-00031" ins Verzeichnis "Drivers".

- Steckt eure EyeToy Kamera danach an einen freien USB-Port.

- Wartet bis Windows das neue USB-Gerät erkennt.

- Im Installations-Assistenten gebt ihr an, dass Windows die Treiber im Verzeichnis "Drivers" suchen soll.

- Die Installation beginnt...

- Während der Installation erscheint ein kleines Fenster mit "?????" als Inhalt. Einfach "OK" drücken. (Diese Nachricht erscheint weil der Treiber abgeändert wurde, damit er mit der EyeToy Kamera funktioniert)

- Installation fortsetzen.

- Nun taucht die Frage auf, ob ihr einem "50Hz Land wohnt". Diese mit "Ja" bzw. "Yes" beantworten.

- Viel Spaß mit deiner neuen Webcam!

Nach der erfolgreichen Installation des Treibers kann die EyeToy Kamera mit allen Programmen wie MSN genutzt werden. Im Verzeichnis "Drivers" befinden sich zusätzlich drei .EXE-Dateien (OV519CAP.EXE, VIDCAP32.EXE, AMCAP.EXE). Um zu überprüfen, ob die Kamera auch tatsächlich funktioniert, kann das Programm "VIDCAP32.EXE" gestartet werden. Hat alles geklappt, sollte man nun in diesem Programm das Bild der EyeToy Kamera sehen.




Bestimmte Probleme können trotzdem auftauchen, z.B.
Das Klasseninstallationsprogramm hat die Anforderung abgelehnt!

Abhilfe:
http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=915


Sollten andere Probleme auftauchen (auch im Zusammenhang mit anderen USB Geräten!), könnte auch die USB Fehlerbehebung helfen!
http://www.pcwelt.de/cgi-bin/download/download.pl?fileid=34776


Viel Spass mit der EyeToy Cam

Danke ans 2play.ch Team



Zuletzt bearbeitet von der echte joker am 27.06.2009 um 12:50 Uhr.

Neues Thema      Thema geschlossen


© 2012 treiber.de