Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Monitore
Samsung Syncmaster 913N
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor Samsung Syncmaster 913N
Tron
Bastler

55 Beiträge
Erstellt am: 16.09.2006 um 17:49 Uhr Antwort mit Zitat
Hallo
Heute morgen PC eingeschaltet und der monitor zeigte mir nur ein schwarzes bild. nachdem ich die kabel überprüft hatte und die strom versorgung vom monitor abgezogen und wieder eingesteckt hatte sagte mir dieser "ungeeign. Modus. Empfohlener Modus 1280 x 1024 60Hz".

da ich nur ein schwarzes bild mit dieser anzeige hatte holte ich einen alten röhren monitor um im windows die auflösung so einzustellen. als ich dann den pc mit röhre an hatte stellte ich fest das alles richtig eingestellt war 1280x1024@60Hz. testete dann den TFT an meinem 2t pc dort der selbe fehler.

letztendlich stellte ich die auflösung auf 800x600@60Hz und ich bekam wieder ein bild vom Tft.
also mitlerweile läuft der tft wider auf 1024x768@60Hz, aber das sieht scheisse aus will wieder auf 1280x1024@60Hz (native einstellung des tfts) jedoch wenn ich auf diese auflösung gehe bekomme ich wieder ein schwarzes bild....

kennt jemand diese fehler?? woran liegts

ist jetzt 1,5 jahre alt also noch garantie , aber der samsung support muss wohl recht schlecht sein (lange reperatur zeiten usw..)
stimmt das?? jemand erfahrung damit??

Barton xp 3200+
Asus A7N8X-E Deluxe
Asus V9999/TD

Autor Samsung Syncmaster 913N
Schmudo
Treiber-Gottvater

12671 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 00:51 Uhr Antwort mit Zitat
http://downloadcenter.samsung.com/content/DR/200411/20041109122001406_ 913N.exe

Chipsatztreiber Mainboard und Grafikkartentreiber (jeweils
aktuell) installiert ?
Aktuelles BIOS ins Board geflasht ?
________________________
________________________

Oh ja, Centurio,
chleuder den Purchen zu Poden !

________________________
________________________

Also gut, ich bin der Messias,

...und jetzt ...verpisst Euch !

Autor Samsung Syncmaster 913N
Schmudo
Treiber-Gottvater

12671 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 01:12 Uhr Antwort mit Zitat
Ich sehe auch, das das Ding ausschliesslich per Software einge-
stellt wird.

Schmeiss deine Magic Tune Version mal vom Rechner und installiere
diese :

http://www.samsung.com/Products/Monitors/magictune/images/MagicTune3.6 _1082.exe
________________________
________________________

Oh ja, Centurio,
chleuder den Purchen zu Poden !

________________________
________________________

Also gut, ich bin der Messias,

...und jetzt ...verpisst Euch !

Autor Samsung Syncmaster 913N
Tron
Bastler

55 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 10:59 Uhr Antwort mit Zitat
hmm also es ging ja alles einwandfrei ...(mit den alten treibern)

jetzt nachdem das problem da ist habe ich die aktuellen treiber von samsung und nvidia geladen (hat aber nix geholfen)

magic tune nutze ich garnicht

noch mal paar daten:
TFT: Samsung SyncMaster 913N
Bord: Asus A7N8X-E Deluxe
Graka: Asus V9999/TD

da er Monitor den gleichen Fehler auf 3 pcs zeigt denke ich mal es ist wirklich was kaputt.

Barton xp 3200+
Asus A7N8X-E Deluxe
Asus V9999/TD

Autor Samsung Syncmaster 913N
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13777 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 11:45 Uhr Antwort mit Zitat
Vieleicht solltest du einfach mal Magic Tune Installieren, und den Monitor damit einrichten!
Gruß aus HAMBURG! Hummel hummel.


Beati Pauperes Spiritu

Antidot! www.BILDBLOG.de -- My Ultimate LoL Site! www.GaGaRaMa.de

Autor Samsung Syncmaster 913N
Tron
Bastler

55 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 12:30 Uhr Antwort mit Zitat
Super tip, weisst du überhaupt was mtune ist ? in mtune hat du genau die selben einstellunten wir im OSD vom monitor.

zu deiner beruhigung habe es eben mal getestet und dort nen button gefunden "epmfohlene einstellungen" oder so ähnlich, dort dann auch drauf geklickt und siehe da die einstellungen haben sich auf 1280x1024@60Hz geändert so wies sein soll, allerdings hat sich die farbe vom TFT auch einheitlich auf schwarz eingestellt, das gefiel mir dann weniger.

odr kurz mit oder ohne mtune stellt keinen unterscheid dar.

Barton xp 3200+
Asus A7N8X-E Deluxe
Asus V9999/TD

Autor Samsung Syncmaster 913N
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13777 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 12:46 Uhr Antwort mit Zitat
Natürlich weiß ich was MTune ist, war ja wohl ein Versuch wert, oder?

Hab da noch was auf der Samsung Seite unter FAQs gefunden.


Frage Mein TFT-Monitor gibt mir die Fehlermeldung "Video-Mode not Supported". Was ist passiert?

Bei dieser Fehlermeldung muss folgendes durchgeführt werden:
1. Ein Röhrengerät war wahrscheinlich zuletzt angeschlossen
2. Das System im abgesicherten Modus hochfahren (F8 Taste drücken)
3. Einstellungen Auflösung und Frequenz überprüfen (optimale Auflösung und Bildwiederholfrequenz für TFT-Monitore beachten)
4. Neustart des Rechners

Autor Samsung Syncmaster 913N
Alpha11
Treiber-Gottvater

15610 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 13:13 Uhr Antwort mit Zitat
Das Teil düfte dann wirklich hin sein.

Trotzdem ein ziemlich komischer Fehler.

Wen er 1024x768@60Hz macht sollte er eigentlich auch immer 1280x1024@60Hz mitmachen.

Ne Sache für den Samsung Support!

Wir bieten Ihnen an, im Rahmen unserer Herstellergarantie, den Monitor durch die Fa. Europoint: 06188-954-3600 austauschen zu lassen.
Bitte melden Sie bei unserem Servicepartner den Garantiefall mit Seriennummer, Kaufdatum und Ihrer Adresse an. Der defekte Monitor wird dann direkt durch ein Tauschgerät ersetzt. Der Austausch erfolgt durch einen Paketdienst.
http://erms.samsungelectronics.com/customer/de_srch/jsp/faqs/faqs_view .jsp?PG_ID=1&AT_ID=50307&PROD_SUB_ID=28&PROD_ID=-1

http://support.samsung.de/garantiebedingungen.asp?show=monitor

AFAIK läuft das direkt über Europoint und du hast Anspruch auf ein kostenloses Leihgerät.


Autor Samsung Syncmaster 913N
Tron
Bastler

55 Beiträge
Erstellt am: 17.09.2006 um 13:45 Uhr Antwort mit Zitat
noch was interesantes er macht 1280x1024 aber nur wenn ich ihn auf 75Hz einstelle

also windows hochfahren auf 1024x767@60Hz dann umstellen auf 1280x1024@75Hz und er geht jedoch gibt es im OSD den menüpunkt "info" ort wird die frequenz und die auflösung angezeigt, das stimmt nur bei 1024x768.. wenn er auf 1280x1024 steht, steht dort nur die frequenz und keine auflösung mehr.

wenn ich ihn dann im windows auf 1280x1024@75Hz umstelle und mache einen neustart habe ich sofort wider nur ein schwarzes bild...also auch kein bios screen oder das windows logo beim booten..

glaube mein samsung support läuft über die firma teleplan 01805/121213 über die ich leider nur schlechtes gehört habe .. 12wochen dauer der reperatur, zerkratzte gehäuse zurück bekommen, pixelfehler wo vorher keine waren ...

leihgerät werde ich nehmen, wobei lieber währe mir ein 1:1 Austausch Service.

Naja morgen mal anrufen

Barton xp 3200+
Asus A7N8X-E Deluxe
Asus V9999/TD

Autor Samsung Syncmaster 913N
markus173
Gast
1 Beiträge
Erstellt am: 21.01.2007 um 23:06 Uhr Antwort mit Zitat
hallo tron!

ich hab seit heute genau das gleiche problem - über remotezugriff hab ich es auch geschafft, die 1024er auflösung einzustellen, aber alle weiteren versuche, auf die 1280er zu gehen, sind gescheitert.

wie hast du das problem lösen können? ich wär für eine antwort seeeehr dankbar!!!

markus

Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de