Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Mainboards, Controller & RAM
software ( Treiber ) für usb serial controller
Neues Thema      Zum Thema antworten
Autor software ( Treiber ) für usb serial controller
dummbabler
Gast
4 Beiträge
Erstellt am: 12.05.2006 um 10:22 Uhr Antwort mit Zitat
hi leute....ich möchte eine gps maus an mein notebook anschließen....wenn ich sie ins notebook stecke verlangt mein system die software für usb serial controller.....leider finde ich diese software nirgends....ich habe win xp und auf der win xp cd findet er auch nix...auch auf der recovery cd von toshiba gibt es nix.....wer kann mir weiterhelfen

mfg lukas


Autor software ( Treiber ) für usb serial controller
Tiger2975
Lehrling

365 Beiträge
Erstellt am: 12.05.2006 um 10:44 Uhr Antwort mit Zitat
Hi!
Lass Everest durchlaufen und sende den Bericht hierher.
Und der Name und das Modell der GPS- Maus ist auch wichtig.
So kann Dir bestimmt geholfen werden.

MFG Tiger

Was auch immer Du mich auch!!

P.S.: Bei allen Rechtschreibfehlern ist ein Frettchen über die Tastatur gelatscht!

http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=38593

Ein SEHR hilfreiches Tool:
http://www.chip.de/downloads/c_downloads_11704541.html

MFG Tiger

http://www.nethands.de/pys/show.php4?id=38593

Autor software ( Treiber ) für usb serial controller
dummbabler
Gast
4 Beiträge
Erstellt am: 12.05.2006 um 13:39 Uhr Antwort mit Zitat
C:\Dokumente und Einstellungen\Podolski\Eigene Dateien\Report.htm


Autor software ( Treiber ) für usb serial controller
dummbabler
Gast
4 Beiträge
Erstellt am: 12.05.2006 um 13:55 Uhr Antwort mit Zitat
hi...hab das Programm jetzt druchlaufen lassen....was genau brauchst du aus dem Bericht....Die GPS Maus Model No. GPS - 201 GPS Receiver


Autor software ( Treiber ) für usb serial controller
dummbabler
Gast
4 Beiträge
Erstellt am: 12.05.2006 um 14:06 Uhr Antwort mit Zitat
EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]


Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent
Computer
Ersteller
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2006-05-12
Zeit 14:04


--------[ Übersicht ]


Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername
Benutzername

Motherboard:
CPU Typ Mobile Intel Pentium M 730, 1600 MHz (12 x 133)
Motherboard Name TOSHIBA Satellite M40X
Motherboard Chipsatz Intel Alviso i915PM
Arbeitsspeicher 1024 MB (PC2700 DDR SDRAM)
BIOS Typ Phoenix (03/31/05)

Anzeige:
Grafikkarte ATI MOBILITY RADEON X600 (128 MB)
Grafikkarte ATI MOBILITY RADEON X600 (128 MB)
3D-Beschleuniger ATI Mobility Radeon X600 (M24)
Monitor Plug und Play-Monitor

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801FBM ICH6-M - AC'97 Audio Controller [B-1]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801FBM Ultra ATA Storage Controllers - 2653
IDE Controller Texas Instruments PCIxx21 Integrated FlashMedia Controller
Festplatte TOSHIBA MK8025GAS (80 GB, 4200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk MATSHITA DVD-RAM UJ-831S (DVD+R9:2.4x, DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:3x, DVD-ROM:8x, CD:24x/10x/24x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 76112 MB (49660 MB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus Alps Pointing-device

Netzwerk:
Netzwerkkarte Intel(R) PRO/Wireless 2200BG Network Connection (192.168.2.24)
Netzwerkkarte Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC
Modem TOSHIBA Software Modem

Peripheriegeräte:
Drucker Canon S200
USB1 Controller Intel 82801FBM ICH6-M - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FBM ICH6-M - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FBM ICH6-M - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FBM ICH6-M - USB Universal Host Controller [B-1]
USB2 Controller Intel 82801FBM ICH6-M - Enhanced USB2 Controller [B-1]
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
Akku Microsoft-Netzteil


--------[ Overclock ]


CPU-Eigenschaften:
CPU Typ Mobile Intel Pentium M 730
CPU Bezeichnung Dothan
CPU stepping C0
Engineering Sample Nein
CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) M processor 1.60GHz
CPUID Revision 000006D8h
Core Spannung 1.308 V

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 1595.90 MHz (Original: 1600 MHz)
CPU Multiplikator 12.0x
CPU FSB 132.99 MHz (Original: 133 MHz)
Speicherbus 166.24 MHz

CPU Cache:
L1 Code Cache 32 KB
L1 Datencache 32 KB
L2 Cache 2 MB (On-Die, ATC, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID <DMI>
Motherboard Name TOSHIBA Satellite M40X

Chipsatz Eigenschaften:
Motherboard Chipsatz Intel Alviso i915PM
Speicher Timings 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)

SPD Speichermodule:
DIMM1: Samsung M4 70L6524CU0-CB3 512 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)
DIMM2: Samsung M4 70L6524CU0-CB3 512 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)

BIOS Eigenschaften:
Datum System BIOS 03/31/05
Datum Video BIOS 05/03/31
DMI BIOS Version V1.20

Grafikprozessor Eigenschaften:
Grafikkarte ATI Mobility Radeon X600 (M24)
GPU Codename M24 (PCI Express x16 1002 / 3150, Rev 00)
GPU Takt 398 MHz
Speichertakt 277 MHz




Neues Thema      Zum Thema antworten


© 2012 treiber.de