Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Grafik & Video
Welchen Treiber??
Antwort
Benutzer:     Passwort:  
Smileys:
Format:   Fett Kursiv Unterstrichen Durchstreichen Links ausrichten Zentriert ausrichten Rechts ausrichten Zitieren Verstecken URL einfgen... Bild einfgen... Code
Text:
Optionen: Benachrichtige mich bei Antworten auf meinen Beitrag

Die letzten beiträge im Thread:

Autor Welchen Treiber??
Slifer
(Administrator)
Treiber-Gott

7150 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 20:21 Uhr
Cindy19 schrieb:
bei mir steht beim Start dran:
F2 gleich Setup
F11 gleich BIOS

Ich tippe mal darauf, dass mit F11 das Boot-Menu gemeint ist. F2 wäre dann das BIOS.

JKFlip11 schrieb:
Das wirst du aber auch nicht gebacken bekommen und zudem hat jemand, der wissentlich so ne verhuntzte Kiste kauft auch nix besseres verdient.

Das geht auch anders Mister!

Vergisst du nicht vielleicht, dass es auch User gibt, die nicht zwangsläufig über "dein" KnowHow verfügen!?

Zuletzt bearbeitet von Slifer am 25.01.2011 um 22:51 Uhr.

Autor Welchen Treiber??
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:51 Uhr

Lass dich nicht ärgern.

Erstmal:

Hast du evtl. ein Windows XP rumliegen? Das ist da bei dem System weit besser ausgelegt als Windows 7 x64. Falls nein, ein Original XP bekommt man schon für um die 20 Euro.

Dann "F2" für das BIOS Setup drücken. Dort die (optimized)Defaults laden und gleich wieder speichern.

Schaue auch das du da eine neue Batterie bekommst. Ist eine CR2032 und kostet weniger als 2 Euro. Der Einbau ist da auch nicht schwer, musst halt die große silberne "Scheibe" suchen und Austauschen.

Möglicherweise ist da wirklich einiges verhunzt (Windows), da hilft dann auch nur eine Windows Neuinstallation, bzw. die Computerreparaturoption (setzt natürlich eine Windows 7 DVD voraus).


Autor Welchen Treiber??
Cindy19
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:33 Uhr
Ach Mensch, jetzt reichts mir aber!
Weißt du, nicht jeder hängt den ganzen Tag vorm PC und kennt sich da aus! Ich dachte, in einem richtigen Forum bekomme ich richtige Hilfe, aber nein, wird man hier noch saublöd angemacht! Meine Güte nochmal, du bist bestimmt auch so einer, der ein Pickelgesicht mit Brille vor sich herschiebt, keine Weiber abkriegt und nur in den PC verliebt ist, weil das der Einzige ist, der sich mit dir abgibt!!
Und ein letztes Mal zum Thema:
bei mir steht beim Start dran:
F2 gleich Setup
F11 gleich BIOS
Zwei verschiedene Dinger, da öffnen sich ganz verschiedene Sachen!!
Und jetzt kannst mich am Arsch lecken, verkriech dich in deinem Zimmer und heirate deinen Computer, zu Kontakten bist du nicht fähig!

Autor Welchen Treiber??
JKFlip11
Meister

2211 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:25 Uhr
Das Board Manual lesen bildet, ein bißchen englisch muß man natürlich schon können.

Setup = Bios und jetzt ist Ende im Gelände.

Zuletzt bearbeitet von JKFlip11 am 25.01.2011 um 19:27 Uhr.

Autor Welchen Treiber??
JKFlip11
Meister

2211 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:23 Uhr
Irgendwie schon.........

Wenn billig dann nimmt man da XP:
http://geizhals.at/deutschland/a189596.html

Das wirst du aber auch nicht gebacken bekommen und zudem hat jemand, der wisentlich so ne verhuntzte Kiste kauft auch nix besseres verdient.

Autor Welchen Treiber??
Cindy19
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:18 Uhr
meinst du bios oder setup?
f2 ist bei mir setup, wenn ich ihn starte

Autor Welchen Treiber??
Cindy19
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:17 Uhr

http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit-266.58-whql-driver-de. html

Seite nicht gefunden...

Autor Welchen Treiber??
Cindy19
Bastler

11 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:15 Uhr
Ich habe den PC so wie er war vor paar Monaten von einer Bekannten gekauft, die dutzende Leute an dem hat rumschrauben lassen..
Wenn ich Win7 in der 32bit Version runterladen will, kostet es mich dann ja was, oder? Das kann ich mir nicht leisten, das ist das Problem bei der Sache...

Autor Welchen Treiber??
JKFlip11
Meister

2211 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:13 Uhr
Die F2 Taste beim Start der Kiste gedrückt halten.

Im Bios dann F9 und F10 drücken, das kann jawohl jeder....

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Uninstall-or-change-a-program

Alles von nVidia da deinstallieren und neustarten.

http://www.nvidia.de/object/nforce_vista_win7_64bit_15.49_de.html

Installieren und Neustart.

http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit-266.58-whql-driver-de. html

Installieren und Neustart.

Sonst ist da alles gesagt!


Autor Welchen Treiber??
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13799 Beiträge
Erstellt am: 25.01.2011 um 19:07 Uhr

Laut deinem System im Profil hast du da bereits einen 191er drauf. Der reicht auch auch, bzw. neuere Treiber bringen bei dieser alten Onboard Grafik sowieso nichts.

Windows 7 solltest du da auch in der 32 Bit Version installieren! Die 64 bittige Version macht bei 2 GB überhaupt keinen Sinn, schlimmer noch, es kostet sogar Speicher und Performance! Erst ab 4 GB lohnt sich 64 Bit.

Des weiteren bringen da Windows 7 passende Treiber mit, im Zweifel eben auch über Windows Update.

Wegen den Boot Problemen würde ich mal neben den CMOS Reset auch einen Batterie Wechsel in Betracht ziehen.



Zuletzt bearbeitet von der echte joker am 25.01.2011 um 19:57 Uhr.


© 2012 treiber.de