Alle Foren
Gerätegruppen-Foren
Sonstige(s)
Windows XP CD startet nicht unter DOS
Antwort
Benutzer:     Passwort:  
Smileys:
Format:   Fett Kursiv Unterstrichen Durchstreichen Links ausrichten Zentriert ausrichten Rechts ausrichten Zitieren Verstecken URL einfügen... Bild einfügen... Code
Text:
Optionen: Benachrichtige mich bei Antworten auf meinen Beitrag

Die letzten beiträge im Thread:

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 30.09.2008 um 00:19 Uhr
Eine Möglichkeit fällt mir gerade noch ein:

Beim Booten F8 drücken undim erscheinenden Menü Eingabeaufforderung wählen. Du solltest im emulierten DOS auf C:\ stehen. Nun mit Hilfe des Befehles D:\ auf dein CD-Laufwerk wechseln. D:\ steht hier für den Laufwerksbuchstaben deines CD-Laufwerkes. Dann einfach eingeben: setup und Enter.

Startet die CD nicht, dann an einem anderen Rechner überprüfen, wo sich die Datei setup.exe befindet. Dann bitte noch einmal mit dieser Aussage melden.

Meine Signatur (damit nicht wieder Fragen auftauchen):

SebWagner@aol.com

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Tolle Homepages: www.neumann-onweb.de.vu
www.hotlinespass.de


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
drfreak2004
Geselle

959 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 21:50 Uhr
Ne ich habe 15 ! Vista Ultimate und habe davon 10 mal das downgrade Recht genutzt . Nlite CD's für jeden PC erstellt somit 10 CD's


"...während in VilaWindows noch gebootet wird,
wird in VilaLinux schon gefeiert!"
www.open4linux.de IS BACK !

????????????????????????????????????? WTF

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
freak-chris
Meister

1608 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 20:34 Uhr
Ich werd jetzt mal die Sache mit nlite Probieren.

Wäre das eigentlich möglich/legal, wenn ich mir von einem Bekannten die XP-CD ausleihe, mir dann mit nlite eine eigene CD erstelle, und dann mit dieser erstellten Scheibe mein XP neu aufsetze?




Immer das beste hoffen (nämlich das der PC läuft), das schlechte kommt von alleine (nämlich der Absturz).

PS: Rechtschreibfehler sind kostenlos von mir zur Verfügung gestellt worden, Finder dürfen sie behalten.



Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
SebWagner
(Administrator)
Treiber-Gott

7035 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 19:57 Uhr
Die gebrannte CD hat offensichtlich einen Fehler. Sonst hätte sie bei deinem Laptop nicht ihren Dienst verweigert. Wenn gar nichts hilft, mußt du dich an MS wenden und dir eine neue CD zusenden lassen (ich hoffe mal, daß es für XP noch Möglichkeiten gibt.

http://forum.chip.de/windows-xp/kratzer-windows-xp-cd-654114.html

Meine Signatur (damit nicht wieder Fragen auftauchen):

SebWagner@aol.com

PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Tolle Homepages: www.neumann-onweb.de.vu
www.hotlinespass.de


PS.: Was man nicht im Kopf hat, hat man im Computer!

Unsere Feuerwehr im Laufe der Zeiten<<< >>>Unsere neue Seite der Feuerwehr

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
der echte joker
(Administrator)
Treiber-Gottvater

13782 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 14:21 Uhr

Ist die Original CD überhaupt nicht mehr lesbar?

Versuche sie mal mit ISOBuster auszulesen (dabei auch ein Image anlegen)
http://www.chip.de/downloads/IsoBuster_13002746.html


Prinzipiell sollte sich auch mit nLite, XP ISO Builder oder Slipstreamer eine neue XP CD (von der Kopierten) erstellen lassen!

http://www.chip.de/downloads/nLite_13013534.html
http://www.chip.de/downloads/WinFuture-xp-Iso-Builder_32045524.html
http://www.wintotal.de/softw/index.php?id=3083



Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?

Antidot! www.BILDBLOG.de -- Satire! www.Titanic-Magazin.de -- Music HIT!

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
freak-chris
Meister

1608 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 14:04 Uhr
drfreak2004 schrieb:
schon mal daran gedacht ob er überhaupt im bios eingestellt hat das er von cd booten soll ? also meine xp image die ich mit dem selben programm erstellt habe booten alle !


Hört sich so an, als ob du für deine ganze Sippschaft XPs gebrannt hättest




Immer das beste hoffen (nämlich das der PC läuft), das schlechte kommt von alleine (nämlich der Absturz).

PS: Rechtschreibfehler sind kostenlos von mir zur Verfügung gestellt worden, Finder dürfen sie behalten.



Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
freak-chris
Meister

1608 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 14:03 Uhr
drfreak2004 schrieb:
sagt er aber stimmt es auch ?

Das nächste mal schreib doch bitte gleich, dass du mich für dumm hältst. So kommts jedenfalls rüber...

Die scheibe habe ich auch in meinem Laptop getestet, auch da ignoriert er sie.

Zuletzt bearbeitet von freak-chris am 28.09.2008 um 14:03 Uhr.




Immer das beste hoffen (nämlich das der PC läuft), das schlechte kommt von alleine (nämlich der Absturz).

PS: Rechtschreibfehler sind kostenlos von mir zur Verfügung gestellt worden, Finder dürfen sie behalten.



Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
drfreak2004
Geselle

959 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 09:44 Uhr
sagt er aber stimmt es auch ? wenn er eingestellt hat das er NICHT von anderen devices booten soll, bootet er nur von hdd.

????????????????????????????????????? WTF

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
Slifer
(Administrator)
Treiber-Gott

7150 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 09:10 Uhr
freak-chris schrieb:
...Im BIOS ist jedoch eingestellt, dass er von CD starten soll...

Autor Windows XP CD startet nicht unter DOS
drfreak2004
Geselle

959 Beiträge
Erstellt am: 28.09.2008 um 08:44 Uhr
schon mal daran gedacht ob er überhaupt im bios eingestellt hat das er von cd booten soll ? also meine xp image die ich mit dem selben programm erstellt habe booten alle !


????????????????????????????????????? WTF


© 2012 treiber.de